congstar optimiert Fair Flat: bis zu 18 GB pro Monat

| 15:02 Uhr | 0 Kommentare

Der Mobilfunkanbieter Congstar informiert darüber, dass er seinen Fair Flat Tarif optimiert, um ihn noch besser an das Nutzerverhalten der Kunden anzupassen. Dafür wird die congstar Fair Flat mit mehr Datenvolumen ausgestattet und von fünf auf vier Datenstufen umgestellt.

congstar optimiert Fair Flat

Was hat es mit der Congstar Fair Flat auf sich? Der Vorteil der congstar Fair Flat: Kunden müssen nur die Datenstufe bezahlen, die tatsächlich erreicht wird. Zudem ist die Fair Flat monatlich kündbar. Bestandskunden der congstar Fair Flat können mit einem Tarifwechsel die neuen Konditionen nutzen.

Congstar stattet die Fair Flat mit mehr Datenvolumen aus und stellt von fünf auf vier Datenstufen um – mit 5 GB Datenvolumen in der ersten Stufe und 18 GB Datenvolumen in der vierten Datenstufe.

Die vier neuen Datenstufen der congstar Fair Flat im Überblick:

  • 5 GB im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s inkl. Allnet- und SMS-Flat für 15 Euro im Monat
  • 8 GB im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s inkl. Allnet- und SMS-Flat für 20 Euro im Monat
  • 12 GB im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s inkl. Allnet- und SMS-Flat für 25 Euro im Monat
  • 18 GB im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s inkl. Allnet- und SMS-Flat für 30 Euro im Monat

Darüberhinaus könnt ihr verschiedene Optionen (z.B. LTE 50 oder Disney+) monatlich zu- und abbuchen. 

Bei der congstar Fair Flat könnt ihr monatlich neu zwischen den vier Datenstufen variieren – ganz einfach über die congstar App oder das congstar Kundencenter. Das Faire dabei: Es wird nur die Datenstufe berechnet, die im Abrechnungsmonat auch erreicht wird. Das heißt: Liegt der tatsächliche Verbrauch im Abrechnungsmonat in einer niedrigeren Datenstufe als zu Beginn des Monats gewählt, muss auch nur diese bezahlt werden (mind. kleinste Datenstufe mit 15 Euro). Wie viel Datenvolumen bereits versurft wurde, kann beispielsweise über die congstar App ermittelt werden.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.