Parallels Desktop: Windows 11 für Mac ist in Arbeit

| 19:03 Uhr | 5 Kommentare

In den letzten Jahren haben wir regelmäßig über Parallel Desktop und die Möglichkeiten der Virtualisierung berichtet. Nachdem Microsoft vor Kurzem Windows 11 angekündigt hat, war es klar, dass sich auch Parallels zeitnah zu Wort melden wird.

Parallels Desktop: Windows 11 für Mac ist in Arbeit

Die beliebte Software, um Windows auf dem Mac zu virtualisieren – Parallels Desktop – hat bestätigt, dass das Unternehmen an der Unterstützung von Windows 11 arbeitet. Vergangene Woche hat Microsoft mit Windows 11 die nächste Hauptversion des Windows-Betriebssystems vorgestellt. Um Windows 11 auf dem Mac ausführen zu können, werden Nutzer sicherlich auf eine Virtualisierungssoftware zurückgreifen.

Parallels hat sich gegenüber iMore nun wie folgt geäußert:

„Da Windows 11 erst kürzlich angekündigt wurde, wartet das Parallels Engineering-Team auf den offiziellen Windows 11 Insider Preview-Build, um mit der Untersuchung der im neuen Betriebssystem eingeführten Änderungen zu beginnen, um die volle Kompatibilität mit zukünftigen Parallels Desktop-Updates zu gewährleisten“, so Nick Dobrovolskiy, SVP of Engineering and Support. Der erste Insider-Preview-Build von Microsoft kam am Montag heraus, aber der Rollout war holprig und enthält nicht alle neuen Funktionen, die später in diesem Jahr zu Windows 11 kommen, wie die Integration von Microsoft Teams oder die Unterstützung für Android-Apps.

Weitere Details hat Parallels nicht genannt. Auf Intel-Macs lässt sich Windows nativ Über Boot Camp installieren. Auf Apple Silicon Macs kann Windows nur über Virtualisierungslösungen ausgeführt werden.

Kategorie: Apple

Tags: ,

5 Kommentare

  • Froyo52

    Die Preview von Windows 11 läuft unter Parallels 16.5 auf meinem Intel-Mac problemlos.
    Ebenso die ARM-Version auf meinem M1-Mac.

    01. Jul 2021 | 19:11 Uhr | Kommentieren
    • Matthias

      Ist die ARM eine offizielle Version? Ich will Ende des Jahres auf ein neues MacBook Pro mit einem M1.x oder M2 (je nachdem was kommt) umsteigen und benötige Windows wegen diverser Software. Wird Windows 11 auf einem Apple Chip laufen? Parallels nutze ich seit langem. Tolle Software.

      01. Jul 2021 | 19:43 Uhr | Kommentieren
      • Alexander F.

        Windows 10 bzw. 11 on Arm kann gegenwärtig mit Parallels auf M1 Macs genutzt werden, ja.

        01. Jul 2021 | 22:49 Uhr | Kommentieren
  • cinfo

    Das aktuelle Image von Windows 11 ARM 22.000.61 läuft NICHT auf Parallels 16.51 mit einem M1

    15. Jul 2021 | 7:24 Uhr | Kommentieren
  • cinfo

    Die Installation scheitert an der Prüfung der Hardware durch Windows 11 für ARM in Parallels 16.51 mit M1 Chip

    15. Jul 2021 | 7:27 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.