Apple TV+ erhält acht Nominierungen für die Imagen Awards

| 12:11 Uhr | 0 Kommentare

Die Verleihung der 36. Imagen Awards stehen an. Nun wurden die Nominierungen bekannt geben und Apple TV+ kann sich berechtigte Hoffnungen auf den Gewinn von acht Awards Machen. So viele Nominierungen hat die Apple Video-Streaming-Plattform erhalten.

Apple TV+ erhält acht Nominierungen für die Imagen Awards

Apple wurde mit acht Nominierungen für den Imagen Award für fünf Originals geehrt, darunter „Ted Lasso“, „The Mosquito Coast“, „Little Voice“, „Ghostwriter“ und „Mariah Carey’s Magical Christmas Special“. Die 36. Annual Imagen Awards, die Latino-Talente in der Unterhaltungsindustrie ehren , werden die Gewinner während einer Zeremonie am 10. Oktober 2021 bekannt geben.

Folgende Nominierungen hat Apple erhalten

  • Beste Regie – Fernsehen: Natalia Beristain, „The Mosquito Coast“
  • Beste Musikkomposition für Film oder Fernsehen: Antonio Pinto, „The Mosquito Coast“
  • Bestes Primetime-Programm – Specials & Fernsehfilme: „Mariah Carey’s Magical Christmas Special“
  • Bester Nebendarsteller – Fernsehen (Komödie): Cristo Fernández, „Ted Lasso“
  • Bester Nebendarsteller – Fernsehen (Drama): Kevin Valdez, „Little Voice“
  • Beste Nebendarstellerin – Fernsehen (Drama): Ofelia Medina, „The Mosquito Coast“
  • Bester Nachwuchsdarsteller – Fernsehen: Isaac Arellanes, „Ghostwriter“
  • Bestes Jugendprogramm: „Ghostwriter“

Seit dem Start von Apple TV+ am 01. November 2019 wurden Apple Original Serien, Filme und Dokumentationen mit 125 Awards und 503 Nominierungen geehrt. Erst kürzlich hat Apple TV+ 35 Emmy Award-Nominierungen erhalten, darunter 20 Nominierungen für Ted Lasso.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen