pCloud: Lifetime Speicher 2TB für 5 Personen drastisch im Preis gesenkt

| 19:50 Uhr | 0 Kommentare

Der renommierte Schweizer Cloud-Speicher-Anbieter pCloud hat über Weihnachten und bis Silvester eine Lifetime-Speicer-Deal aufgelegt, bei dem ihr 2 TB Cloud-Speicher mit 71 Prozent erhaltet. Den 2TB Lifetime Family-Plan könnt ihr mit bis zu 4 Personen eurer Familie teilen. Bevor die Aktion jedoch zum Jahresende ausläuft, möchten wir euch kurz auf die Aktion aufmerksam machen und euch die Möglichkeit geben, euch den Deal und die 71 Prozent Rabatt zu sichern.

Warum pCloud?

An dieser Stelle möchten wir euch nicht nur auf den ziemlich heißen pCloud-Deal aufmerksam machen, sondern euch auch die Vorzüge des Schweizer Anbieters zu informieren.

Cloud-Speicher-Anbieter gibt es mittlerweile gefühlt wie „Sand am Meer“. Egal, ob Apple, Microsoft, Amazon, Google und Co., viele große Technologiekonzerne bieten mittlerweile Cloud-Speicher an. Zudem gesellen sich weitere Anbieter, wie zum Beispiel Dropbox oder Box. Wieso sollte man sich für pCloud entscheiden? Wir sind davon überzeugt, dass es der Schweizer Anbieter in jedem Fall mit der Konkurrenz aufnehmen kann. Insbesondere, wenn man sich für eine Lifetime-Lizenz für Speicherplatz in der Wolke entscheidet. Und genau diese Variante ist heute ausnahmsweise viel günstiger!

Ihr erhaltet die pCloud Speicherlösung „auf Lebenszeit“, zudem ist die DSGVO-konform. Neben dem Datenschutz und der Sicherheit bietet das in der Schweiz ansässige Unternehmen hinter pCloud mit seiner Lösung eine beeindruckende Liste von Funktionen zu einem attraktiven Preis an und kann es in jedem Fall mit den namhaften Anbietern aufnehmen.

pCloud lässt sich über ein Web-Interface und über Clients nutzen. Unterstützt werden alle wichtigen Betriebssysteme wie macOS, Windows und Linux sowie Android und iOS. pCloud bietet auch schon eine native Version für M1-Macs an. 

Der Service bietet euch eine einfache und komfortable Möglichkeit an, Dateien und Ordner freizugeben. Für die Größe der Dateien gibt es keine Beschränkung, wie es sie bei vielen anderen Diensten gibt. Solange die Dateien innerhalb der Speichergrenzen des Abonnementplans liegen, kann alles geteilt werden.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in der Schweiz und befolgt die Schweizer Gesetze, die besonders streng sind, wenn es um die Daten einer Person geht. In Bezug auf die Sicherheit werden alle Dateiübertragungen über einen TLS/SSL-verschlüsselten Kanal durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Daten sicher transportiert werden. pCloud gibt außerdem an, Dateien in bis zu fünf verschiedenen Serverstandorten zu replizieren, um sie vor Datenverlust zu schützen und die Verfügbarkeit zu gewährleisten. Der Dienst bietet zudem auch die Möglichkeit der Zwei-Faktor-Authentifizierung und Verschlüsselung der Dateien.

Dies ist nur eine kleine Auswahl der Vorzüge von pCloud, die vollständige Liste findet ihr hier.

-71%: LifeTime-Lizenz zum Sonderpreis

Nur noch bis zum 31. Dezember 2021 erhaltet ihr pCloud Premium Lifetime 2TB Family zum Preis von 400 Euro anstatt 1400 Euro. Ihr spät somit satte 71 Prozent.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.