„OLED EX“: LG stellt hellere und dünnere OLED-Displays vor

| 16:15 Uhr | 0 Kommentare

LG hat eine neue Generation seiner OLED-Displays mit der Bezeichnung „OLED EX“ vorgestellt, die eine um bis zu 30 Prozent höhere Helligkeit bietet und damit mit der Mini-LED-Technologie konkurrieren soll. Das neue Panel bietet außerdem eine verbesserte Farbgenauigkeit und ist dünner als herkömmliche OLED-Displays.

Fotocredit: LG Display

OLED EX leuchtet bis zu 30 Prozent heller

Wie LG erklärt, steht „OLED EX“ für „Evolution and Experience“, wobei die neue Technologie verspricht, einige der Einschränkungen von OLED zu beheben. Das Unternehmen gibt an, dass das neue Display „bis zu 30 Prozent heller ist als herkömmliche OLED-Displays“, die in der Regel eine Helligkeit zwischen 500 und 600 nits aufweisen.

Für die neue Technologie werden die organischen selbstleuchtenden Dioden (OLEDs) aus einer neuartigen Verbindung aus Deuterium gefertigt. Das Material und der Einsatz von speziellen Algorithmen auf Basis von maschinellem Lernen soll eine verbesserte Farbgenauigkeit ermöglichen. Der größte Vorteil gegenüber den aktuellen OLEDs dürfte jedoch die gewonnene Leuchtkraft sein. Zusätzlich zu den Verbesserungen bei Helligkeit und Farbe sind die EX-Panels auch etwa 30 Prozent dünner als herkömmliche OLED-Panels, was für Smartphones und Tablets von großem Vorteil ist.

Wie Engadget anmerkt, kommt diese Entwicklung in einer Zeit, in der sich die Mini-LED-Technologie als Alternative zu OLED etabliert, da Mini-LED eine Helligkeit von bis zu 2.000 nits bei hoher Farbgenauigkeit erreichen kann. Auch wenn OLED EX noch weit davon entfernt ist, eine so hohe Helligkeit wie Mini-LED zu erreichen, wird es OLED für diejenigen attraktiver machen, die ein perfektes Schwarz auf dem Bildschirm bevorzugen, was eine der Stärken von OLED ist.

Während Apple einige seiner Produkte wie das iPad Pro und das MacBook Pro mit Mini-LED ausstattet, wird das Unternehmen Gerüchten zufolge im nächsten Jahr auch einige iPad-Modelle mit OLED ausstatten, da diese Technologie kostengünstiger ist als Mini-LED.

LG macht keine Angaben dazu, wann die neue OLED EX-Technologie auf dem Markt erhältlich sein wird. Wir können davon ausgehen, dass sie in einigen Jahren in mehreren Geräten zu sehen sein wird.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen