Studie: Apple bleibt mit 355 Milliarden Dollar die wertvollste Marke der Welt

| 8:30 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat das zweite Jahr in Folge den Spitzenplatz in der jährlichen Brand Finance Global 500 Rangliste gehalten, aber Amazon legt zu, und TikTok ist die mit Abstand am schnellsten wachsende Marke.

Apple bleibt die wertvollste Marke der Welt

Das Beratungsunternehmen Brand Finance stellt seine Liste der wertvollsten Marken anhand einer komplexen Formel zusammen. Um den Gesamtwert einer Marke zu ermitteln, berücksichtigt das Unternehmen die finanzielle Performance von Markenprodukten und -dienstleistungen, die Rolle der Marke bei Kaufentscheidungen, die Wettbewerbsstärke der Marke, ihre Fähigkeit, Loyalität zu schaffen und die Nachhaltigkeit von Nachfrage sowie Gewinn in der Zukunft. Der interessante Jahresbericht von Brand Finance gibt somit einen Eindruck von den Top-Marken aus Unternehmens- und Verbraucherperspektive.

Apple rangiert in diesem Jahr erneut auf Platz 1. Amazon folgt auf Platz 2, während sich Google Platz 3 sichern kann. Nach Angaben von Brand Finance ist die Marke Apple 355,1 Milliarden Dollar wert. Das ist ein Anstieg von 35 Prozent gegenüber der Bewertung von 2021 und stellt den höchsten Markenwert dar, den das Beratungsunternehmen je ermittelt hat.

„Apple verfügt über ein erstaunliches Maß an Markentreue, vor allem dank seines Rufs für Qualität und Innovation“, sagte David Haigh, Chairman und CEO von Brand Finance. „Die jahrzehntelange harte Arbeit, die in die Perfektionierung der Marke gesteckt wurde, hat dazu geführt, dass Apple ein kulturelles Phänomen geworden ist, das es dem Unternehmen ermöglicht, auf einer Vielzahl von Märkten nicht nur zu konkurrieren, sondern auch zu florieren.“

Amazon belegt den zweiten Platz mit einem gemeldeten Markenwert von 350,3 Milliarden Dollar. Googles Marke wird ein Wert von 263,4 Milliarden Dollar zugeschrieben, während die Top 5 von Microsoft mit 184,2 Milliarden Dollar und Walmart mit 111,9 Milliarden Dollar komplettiert werden.

Brand Finance veröffentlicht keine Details über seine Berechnungen. Das Unternehmen hat bereits früher erklärt, dass seine Arbeit internationalen Standards folgt, seine Systeme aber proprietär sind.

TikTok ist die am schnellsten wachsende Marke

Auf der Grundlage der gleichen Berechnungen platziert Brand Finance TikTok auf Platz 18. Es ist das erste Mal, dass das Social-Media-Unternehmen in der Rangliste auftaucht, und es ist das Ergebnis eines berechneten Anstiegs des Markenwerts um 215 Prozent auf 59 Milliarden Dollar.

„Der Medienkonsum hat während der COVID-19-Pandemie zugenommen, aber vor allem hat sich die Art und Weise, wie wir sie konsumieren, unwiderruflich verändert“, erklärt Haigh. „Das kometenhafte Wachstum von TikTok ist der Beweis dafür. Die Marke hat sich in nur wenigen Jahren von relativer Unbekanntheit zu internationaler Bekanntheit entwickelt und zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung.“

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.