Amazon Echo Buds ab sofort vorbestellbar

| 17:12 Uhr | 0 Kommentare

Amazon hat soeben den Verkaufsstart der Echo Buds in Deutschland und Österreich angekündigt. Zum Einführungspreis von 79,99 Euro können die kabellosen Kopfhörer ab sofort vorbestellt werden. Der offizielle Verkaufsstart findet am 24. Februar statt. Zu diesem Termin erhalten Frühbesteller ihre Kopfhörer ausgeliefert.

Amazon Echo Buds ab sofort vorbestellbar

Über zwei Jahre ist es her, dass Amazon die Echo Buds (1. Generation) vorgestellt hat. Mittlerweile sind wir bei der 2. Generation der drahtlosen Kopfhörer angekommen und genau diese lässt sich ab sofort vorbestellen.

Die kabellosen Ohrhörer verfügen laut Hersteller über eine hochwertige Audioarchitektur für klaren, ausgewogenen Klang, eine eigens entwickelte Technologie zur aktiven Geräuschreduzierung, fortschrittliche Mikrofone für beste Gesprächsqualität sowie freihändigen Zugriff auf Alexa.

Echo Buds sind kompakt, leicht und nach IPX4 zertifiziert, um Wasserspritzern, Schweiß oder leichtem Regen standzuhalten. Während die kurze Schallöffnung den Tragekomfort erhöht, reduziert die integrierte Belüftungsöffnung den Druck im Ohr während der Nutzung. So fühlen sich die Echo Buds ganz natürlich an – ideal für lange Nutzungszeiten im Alltag. Vier Paar Ohrpolster sowie zwei Paar Ohrbügel unterschiedlicher Größe und der einfache Größentest sorgen für eine angenehme Passform und optimale Klangqualität.

Weiter punkten die Echo Buds sicherlich mir ihrer aktiven Geräuschunterdrückung. Damit dürften sie für viele verschiedene Anwendungsbereiche ideal sein. Die Technologie schätzt mithilfe der inneren und äußeren Mikrofone den Schalldruck am Trommelfell, um dann eine Umkehrung dieses Signals zu erzeugen und ungewünschte Geräusche zu entfernen. Um die aktive Geräuschreduzierung zu aktivieren, berühren ihr einfach zwei Sekunden lang einen der beiden Ohrhörer. Mit einer erneuten Berührung lässt sich der Umgebungsmodus aktivieren und sie können hören, was um sie herum passiert. Wenn der Umgebungsmodus aktiviert ist, lässt sich der Anteil der Umgebungsgeräusche bequem über die Echo Buds-Einstellungen in der Alexa-App regulieren.

Akkulaufzeit

Amazon bewirbt die Echo Buds mit einer Akkulaufzeit von bis zu 5 Stunden, wenn die aktive Geräuschreduzierung und der freihändige Zugriff auf Alexa eingeschaltet sind. In Kombination mit dem Ladecase erhaltet ihr bis zu 15 Stunden Akkulaufzeit. Falls es mal schnell geben muss, so sorgen 15 Minuten Aufladen für bis zu zwei Stunden Musikwiedergabe.

Echo Buds lassen sich über USB-C oder auf Wunsch auch über Qi-zertifizierte kabellose Ladepads wie dem „Made for Amazon“ Anker PowerWave Ladepad für Echo Buds aufladen (separat erhältlich).

Preise und Verfügbarkeit

Echo Buds sind in Schwarz und Weiß erhältlich. Sie können ab heute vorbestellt werden. Die Auslieferung beginnt am 24. Februar. Echo Buds mit USB-C-Ladeoption kosten 119,99 Euro, das Modell mit kabelloser Ladeoption wird für 139,99 Euro angeboten. Zum Start sind sowohl die Echo Buds mit USB-C-Ladeoption (79,99 Euro) als auch das Modell mit kabelloser Ladeoption (99,99 Euro) zu einem Einführungspreis verfügbar.

Brandneues kabelloses PowerWave-5-W-Ladepad „Made for Amazon“ für Amazon Echo Buds (2. Gen. mit...
  • Zur kabellosen Aufladung der Amazon Echo Buds (nur zur Verwendung mit der 2. Gen. mit kabelloser...
  • Speziell für die Nutzung mit Amazon Echo Buds (2. Gen. mit kabelloser Ladefunktion) entwickelt; mit...

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.