Apple TV+ kündigt „Peanuts Earth Day Special”, „Black Bird“ und „The Long Game: Bigger Than Basketball” an

| 21:30 Uhr | 0 Kommentare

Bevor morgen neue Inhalte auf Apple TV+ starten (unter anderem feiert „Slow Horses“ seine Premiere) nutzt Apple TV+ den heutigen Donnerstag Abend, um weitere neue Inhalte anzukündigen. „It´s the Small Things, Charlie Brown“ startet am 15. April, am 22. April geht es mit „The Long Game: Bigger Than Basketball” weiter, bevor am 29. April „It’s Arbor Day, Charlie Brown“ seine Premiere feiern wird. „Black Bird“ debütiert am 08. Juli 2022 auf Apple TV+.

Apple TV+ gibt Ausblick auf Peanuts Earth Day Special

Vor der Premiere des brandneuen Earth Day Peanuts-Specials „It’s the Small Things, Charlie Brown“ am Freitag, den 15. April, enthüllte Apple TV+ heute den Trailer für das neue Original-Special. Das Special enthält einen Originalsong des amerikanischen Singer-Songwriters Ben Folds.

Zur Feier des Tages der Erde folgt „It’s the Small Things, Charlie Brown“ Sallys Verbindung mit einer besonderen kleinen Blume auf dem Baseballfeld, die für das große Spiel eine Katastrophe bedeuten könnte. Für Charlie Brown und das Team ist es genau die Inspiration, die sie brauchen, um einen positiven Einfluss auf ihre Umwelt zu nehmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darüberhinaus kommt das klassische Peanuts-Special von Mendelson/Melendez Productions, „It’s Arbor Day, Charlie Brown“, bald auch auf Apple TV+, um die Umwelt zu feiern. Dieses Special startet am 29. April.

Apple kündigt Drama-Serie „Black Bird“ an

Apple hat heute einen Ausblick auf„Black Bird“ gegeben, eine düstere, spannende Psychothriller-Serie mit sechs Folgen, die mit den ersten beiden Folgen am Freitag, den 8. Juli 2022 auf Apple TV+ Premiere feiern wird. Anschließend folgen immer freitags neue Episoden.

Die Serie basiert auf den wahren Krimi-Memoiren „In with the Devil: A Fallen Hero, a Serial Killer, and a Dangerous Bargain for Redemption“ von James Keene und Hillel Levin.

„The Long Game: Bigger Than Basketball” startet am 22. April

Apple TV+ hat heute ebenfalls bekannt gegeben, dass die neue fünfteilige Dokumentarserie „The Long Game: Bigger Than Basketball“, die die inspirierende Coming-of-Age-Geschichte des Basketballphänomens Makur Maker thematisiert, am Freitag, den 22 April auf Apple TV+ Premiere feiert.

Die Serie folgt Makur Maker, dem NBA-Hoffnungsträger, der mit seiner bahnbrechenden Entscheidung, auf die NBA zu verzichten und für die Howard University zu spielen, weltweite Schlagzeilen machte und ihn zum ranghöchsten Highschool-Spieler in der modernen Rekrutierungsära machte. Die Dokuserie bietet einen intimen Einblick in Makurs Leben als Studentensportler mit dem Traum, es in die NBA zu schaffen, während unerwartete körperliche Herausforderungen und eine globale Pandemie seine College-Karriere bedrohen. Abseits der Basketballplätze untersucht „The Long Game: Bigger Than Basketball“, wie seine Reise von der Flucht aus dem kriegszerrütteten Südsudan als Kind und sein engmaschiges Unterstützungssystem dazu führten, dass er zu einer HBCU ging und es ihm wiederum ermöglichte, im Zuge der kulturellen Reaktion Amerikas auf die Black Lives Matter-Bewegung wirkungsvolle Aussagen abzugeben. 

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.