Apple TV+: „Die Schlange von Essex“ und „Greatness Code – Staffel 2“ sind gestartet

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Mit großen Schritten nähern wir uns dem Wochenende und traditionell blicken wir auch am heutigen Freitag auf die Neuankömmlinge auf Apple TV+. Auf der einen Seite geht die neue Serie „Die Schlange von Essex“ (englischer Titel: „The Essex Serpent“) an den Start und darüberhinaus schickt Apple die zweite Staffel zu „Greatness Code“ ins Rennen.

„Die Schlange von Essex“ startet auf Apple TV+

„The Essex Serpent“ spielt im viktorianischen England mit einer Starbesetzung unter der Leitung von Dänen, Hiddleston, Frank Dillane, Clémence Poésy und Hayley Squires und folgt der Londoner Witwe Cora Seaborne (Dänen), die nach Essex zieht, um Berichten über eine mythische Schlange nachzugehen. Sie bildet eine überraschende Verbindung aus Wissenschaft und Skepsis mit dem örtlichen Pastor (Hiddleston), aber als sich eine Tragödie ereignet, beschuldigen die Einheimischen sie, die Kreatur angezogen zu haben.

Ab sofort stehen die ersten beiden Folgen bereit. Bis zum 10. Juni schickt Apple jeweils freitags eine neue Episode ins Rennen. Zur Einstimmung haben wir euch den offiziellen Trailer eingebunden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2. Staffel zu „Greatness Code“ ist da

Am heutigen Freitag nimmt „Greatness Code“ seine Fortsetzung. Dabei handelt es sich um eine Kurzform-Sport-Doku, die enthüllt was die größten Athleten der Welt wirklich zum Erfolg antreibt. In dieser Staffel ziehen Lindsey Vonn, Marcus Rashford, Russell Wilson, Leticia Bufoni, Scout Bassett und Bubba Wallace den Vorhang für einen entscheidenden Karrieremoment zurück, als sie die „Größe“ berührten.

Zuletzt setzt Apple verstärkt auf Sport-Dokus. Erst kürzlich veröffentlichte Apple TV+ zwei Basketbal-Dokus.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.