Apple TV+: „Cha Cha Real Smooth – In Conversation with Dakota Johnson and Cooper Raiff“

| 14:45 Uhr | 0 Kommentare

In exakt drei Tagen startet „Cha Cha Real Smooth“ exklusiv auf Apple TV+. Bevor der Film jedoch bereit steht, schickt Apple zur Einstimmung noch einen kurzen Clip auf YouTube ins Rennen. In diesem sprechen Dakota Johnson und Cooper Raiff über verschiedene Themen.

„Cha Cha Real Smooth – In Conversation with Dakota Johnson and Cooper Raiff“

Am kommenden Freitag startet „„Cha Cha Real Smooth“. Zuvor konnte sich Apple in einem einem Bieterverfahren gegen Netflix und weitere Konkurrenten durchsetzen und sich die Rechte an dem Film sichern.

Der 22-jährige Andrew hat in seiner Zeit am College gelernt zu Feiern und zu Trinken. Ein klares Ziel vor Augen hat er allerdings nicht, und so sitzt er zu Hause bei seiner Familie in New Jersey fest. Mit seinen am College erworbenen Fähigkeiten ist Andrew perfekt als Moderator von Bar-Mizwa-Partys geeignet. Als sich Andrew mit einer einheimischen Mutter Domino und ihrer Tochter Lola anfreundet, entdeckt er endlich eine Zukunft, die er will – auch wenn es vielleicht nicht seine eigene ist.

In dem Video machen Dakota Johnson und Cooper Raiff eine Tanzpause, um über ihren ersten Kuss, was es braucht, um der ultimative Partystarter zu sein, und wie es ist, wenn Leslie Mann Ihre On-Screen-Mutter spielt, zu sprechen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.