iOS 16 Beta 5: Das ist Neu

| 10:36 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe des gestrigen Abends hat Apple die Beta 5 zu iOS 16, iPadOS 16, macOS Ventura und Co. zum Download freigegeben. Seitdem wurde die neue Vorabversion bereits auf zahlreichen Endgeräten installiert und die ein oder andere Neuerung zeigt sich auch schon in den ersten Stunden nach der Freigabe. Bereits gestern Abend informierten wir euch darüber, dass die Akkustandsanzeige (in Prozent) zurück in die Statusleiste kehrt. Dies gilt allerdings nicht für alle iPhone-Modelle mit Notch.

Welche Neuerungen bringt die iOS 16 Beta 5 mit sich?

Akkuprozentsatz zurück in der iPhone-Statusleiste

Die Akku-Prozentangabe kehrt zurück in die iPhone-Statusleiste. Diese Option könnt ihr in den Einstellungen unter Batterie aktivieren bzw. deaktivieren. Die Akkstandsanzeige in Prozent ist bei iPhone 12 und iPhone 13 Modellen verfügbar (Ausnahme das jeweilige 5,4 Mini-Modell). Zudem ist die Prozentanzeige auf dem iPhone X und iPhone XS verfügbar, jedoch nicht auf dem iPhone XR oder iPhone 11.

Für viele Nutzer ist dies sicherlich eine willkommene Anpassung. Bis dato musste man das Kontrollzentrum kurz herunterziehen, um die Prozentanzeige zu sehen. Alternativ nutzte man das Batterie-Widget.

Neuer Sound Beim Anpingen des iPhone von der Apple Watch

Diese Funktion nutzen wir hin und wieder, um unser iPhone zu finden. Das Kontrollzentrum auf der Apple Watch aufrufen und den Anping-Button drücke, damit das iPhone einen Laut von sich gibt. Genau dieser Sound wurde nun erneuert.

Neuer „Wo ist?“-Sound

Zudem spielt das iPhone einen neuen Sound ab, wenn ihr über die „Wo ist?“-App euer iPhone auswählt und dort die Option „Ton abspielen“ auswählt.

Sperrbildschirm mit neuem kleinen Visualizer

Der Music-Player auf dem Sperrbildschirm erhält einen kleinen neuen Visualizer, der sich passend zur Musik bewegt.

Tiefen-Zoom für Hintergrundbilder auf dem Sperrbildschirm

Der Tiefen-Zoom für Hintergrundbilder auf dem Sperrbildschirm ist nicht mehr vorhanden. Mal abwarten, ob dieser nur in der Beta 5 deaktiviert wurde, oder dauerhaft verschwindet.

Musik-App

Die Info zu 3D-Audio und Lossless befindet sich nun neben dem Genre und dem Erscheinungsjahr eines Liedes.

Bildschirmfotos

Wenn ihr Hein Bildschirmfoto aufnehmt, dieses bearbeitet und anschließend auf „Fertig“ klickt, habt ihr nun die neue Option „Kopieren und löschen“ anstatt nur „Bildschirmfoto löschen“.

(via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen