M2 iPad Pro und neues Einsteiger-iPad sollen auf Oktober-Keynote vorgestellt werden

| 15:45 Uhr | 0 Kommentare

Bis zum Jahresende erwarten wir noch zwei Apple Keynotes. Im September wird sich Apple dem iPhone und der Apple Watch widmen und im Oktober dürfte es mit neuen Macs und iPads weitergehen. Ein neues M2 iPad Pro und das iPad 10 sollen dabei auf der Agenda stehen.

M2 iPad Pro und neues Einsteiger-iPad sollen auf Oktober-Keynote vorgestellt werden

yeux1122 beruft sich auf „Quellen“ und berichtet im koreanischen Blog Naver (via Macrumors), dass Apple im Rahmen eines Oktober-Events ein neues Einsteiger-iPad sowie ein neues iPad Pro mit M2-Chip präsentieren wird. yeux1122 konnte bereits in der Vergangenheit mehrfach seine sehr guten Quellen nachweisen und hielt unter anderem im Vorfeld der iPad Air (5. Generation) Ankündigung konkrete Informationen bereit. Fairerweise muss man allerdings auch sagen, dass seine Prognosen nicht immer korrekt waren. Nichtsdestotrotz sollte man die Ohren spitzen, wenn sich yeux1122 zu Wort meldet.

Nun spricht der Leaker von einem neuen iPad (10. Generation), welches ein großes Re-Design mit einem größeren Display und flachten Kanten erhalten soll. Von einem A14 Chip, 5G und USB-C Port ist ebenso die Rede.

Beim iPad Pro dürfte es in erster Linie ein Leistungs-Upgrade sein. Neben einem M2-Chip dürfte es punktuelle Anpassungen geben. Unter anderem war kürzlich die Rede von einem neuen Smart Connector sowie MagSafe. Das aktuelle iPad Pro mit M1-Chip stammt übrigens aus April 2021.

Kategorie: Apple

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen