Apple TV+ feiert Weltpremiere von „Bad Sisters“ in London

| 8:30 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Freitag lief mit „Bad Sisters“ eine neue Drama-Serie auf Apple TV+ an. Begleitend fand in London die Weltpremiere auf dem roten Teppich statt. Mit von der Partie waren unter anderem Eve Hewson, Anne-Marie Duff, Eva Birthistle, Sarah Greene, Claes Bang, Brian Gleeson, Daryl McCormack und mehr.

Apple TV+ feiert Weltpremiere von „Bad Sisters“ in London

Steht ihr auf schwarze Thriller-Komödien? Dann ist „Bad Sisters“ genau richtig für euch. Ab sofort habt ihr Zugriff auf die witzige und düster-komödiantische Krimiserie „Bad Sisters“. Zum Start stehen die ersten beiden Folgen bereit.

Apple TV+ veranstaltete kürzlich im BFI Southbank in London die weltweite Premierenveranstaltung für „Bad Sisters“. Die Serie stammt von der für den Emmy Award nominierten und BAFTA-preisgekrönten Schöpferin, ausführenden Produzentin und Star Sharon Horgan.

Zu den Teilnehmern der Premiere auf dem roten Teppich gehörten Horgan sowie Eve Hewson, Anne-Marie Duff, Eva Birthistle, Sarah Greene, Claes Bang, Brian Gleeson und Daryl McCormack.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Um was geht es bei Bad Sisters überhaupt? Die eng verbundenen Garvey-Schwestern haben immer aufeinander aufgepasst. Als ihr Schwager tot aufgefunden wird, leitet seine Lebensversicherer eine Untersuchung ein, um böswillige Absichten zu beweisen. Dabei nimmt die Versicherung die Schwestern ins Visier, die beide triftige Gründe hatten, ihn zu töten. Neben Horgan sind Anne-Marie Duff, Eva Birthistle, Sarah Greene, Eve Hewson, Claes Bang, Brian Gleeson, Daryl McCormack, Assaad Bouab und Newcomerin Saise Quinn in der Serie zu sehen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen