Surfshark VPN: macOS-App kann überzeugen (Jetzt: -82% + 3 Gratis-Monate)

| 15:40 Uhr | 0 Kommentare

VPN-Anbieter gibt es zwar nicht wie Sand am Meer, allerdings tummeln sich mittlerweile zahlreiche Anbieter am Markt. Da fällt es manchmal schwer den Überblick zu behalten. Einer der Anbieter, der sich in der Vergangenheit positiv hervorgetan hat, ist Surfshark VPN. Den Anbieter haben wir euch bereits in der Vergangenheit vorgestellt. Dieses Mal möchten wir allerdings etwas näher auf die macOS-App des Anbieters eingehen, einen Blick auf die Kundenbewertungen werfen und euch auf die aktuelle Back to School Rabatt-Aktion aufmerksam machen.

Surfshark VPN: nicht nur für iOS und CO., sondern auch für macOS verfügbar

Surfshark ist ein renommierter VPN-Dienst, der seit vielen Jahren erfolgreich am Markt vertreten ist. Erfreulicherweise ist Surfshark mit einer Vielzahl an Systemen kompatibel. Exemplarisch sind hier das iPhone, iPad, Android-Smartphones & -Tablets, PlayStation, Xbox, Windows PCs und Fire TV zu nennen. Natürlich könnt ihr Surfshark VPN auch auf dem Mac nutzen.

Die zugehörige App müsst ihr nicht aus „irgendeiner“ Quelle herunterladen, vielmehr bieten euch die Entwickler Surfshark VPN direkt im Apple Mac App Store an. Dort wurde die App bereits mehrfach prominent gelistet.

Back to School Aktion: -82% auf Surfshark + 3 Gratis-Monate

Bei über 700 Bewertungen kommt Surfshark im Apple Mac App Store auf beachtliche 4,8 von 5 Sternen. Die Bewertungen sind fast durchgängig 4 oder 5 Sterne Bewertungen. Die Anwender loben die riesige Auswahl an Servern, die hohe Geschwindigkeit sowie die Zuverlässigkeit des Services. Fällt eine Bewertung mal etwas schlechter aus, so erhält der Nutzer eine individuelle Antwort der Entwickler.

Der Mac App Store ist natürlich nicht die einzige Anlaufstelle, wo Kunden ihre Meinung zu Surfshark teilen. Ein Blick auf das Bewertungsportal Trustpilot zeigt, dass auch dort die App nahezu durchgängig gute Bewertungen erhalten hat. Bei 4,4 von 5 Sternen lautet das Gesamtergebnis „Hervorragend“.

Das kann Surfshark

Natürlich kann Surfshark nicht nur Apps für allerlei Plattformen und Systeme bieten, der VPN-Provider kann auch auf ein umfangreiches Leistungsspektrum blicken. Zunächst einmal ist Surfshark ein VPN-Service, der einen großen Wert auf die Geschwindigkeit, Sicherheit und den Schutz der Privatsphäre legt. Der Anbieter setzt auf eine starke Verschlüsselung mit AES 265-Bit. Damit ist es vermutlich unmöglich sein, dass Außenstehende eure Online-Aktivitäten entschlüsseln können. Ihr müsst in einem öffentlichen WLAN (z.B. an Flughäfen, Bahnhöfen im Cafe etc.) keine Sorge haben, dass jemand versucht, eure Daten abzugreifen. Diese sind verschlüsselt und für einen möglichen Angreifer unbrauchbar.

Vor wenigen Tagen hat Surfshark eine neue Funktion namens „Manuelle WireGuard-Konfiguration“ eingeführt. Diese wurde lange Zeit von Nutzern nachgefragt. Manuelle Wireguard-Konfiguration hilft euch, schnellere VPN-Verbindungen auf den VPN-kompatiblen Routern und sonstigen Geräten einzurichten, die sonst nicht mit den Apps von Surfshark kompatibel sind. Insbesondere gibt es die Vorteile für die Nutzer in den Ländern, in denen die VPN-Nutzung stark eingeschränkt ist.

Sonstige Vorteile, die Surfshark seinen Nutzern bietet

  • Browse völlig ungestört: Verschlüsselt eure Online-Aktivitäten, damit kein Externer eure Daten tracken oder stehlen kann.
  • Standort verbergen: Ändert eure IP-Adresse, um euren Standort zu verbergen und ungewünschtes Tracking zu vermeiden.
  • Werbung und Malware blockieren: Vermeidet lästige Werbung und schützt euch mit CleanWeb vor Angriffen.
  • Sichere Aufenthalte im öffentlichen WLAN: Sorge bei der Nutzung wenig vertrauenswürdiger WLAN-Netzwerke für umfassenden Schutz eurer Daten und Privatsphäre.

Ein echter Vorteil in unseren Augen ist die Tatsache, dass ihr eine unbegrenzte Anzahl an Geräten mit eurem Surfshark-Account verbinden und von einer Vielzahl an Geräten auf den VPN-Service zugreifen könnt. So könnt ihr Surfshark innerhalb der Familie bequem nutzen. Ein 24/7 Support, eine „Keine-Logs-Richtlinie“, eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie und mehr runden den Leistungsumfang ab.

Back to School Aktion: 82 Prozent auf Surfshark sparen

Passend zum neuen Schuljahr bzw. zum Semesterstart hat Surfshark eine ziemlich attraktive Back to School Aktion aufgelegt. Grundsätzlich bietet euch verschiedene Abos an, zwischen denen ihr euch entscheiden könnt. Das in unseren Augen beste Angebot ist allerdings der 24-Monats-Plan. Bei diesem spart ihr satte 82 Prozent und zusätzlich erhaltet ihr noch 3 Monate gratis. Ihr erhaltet somit 27 Monate zum Preis von 24 Monaten. Monatlich werden rein rechnerisch nur 2,21 Euro fällig. Über die Laufzeit von 27 Monaten sind dies gerade einmal 59,76 Euro (zzgl. Steuern). Das finanzielle Risiko ist in jedem Fall überschaubar und selbst wenn euch der Service nicht gefallen könnte. so gibt es die Geld-zurück-Garantie.

-> Jetzt 82 Prozent Rabatt auf Surfshark + 3 Gratis-Monate

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen