Apple TV+ sichert sich neue Serie von „Breaking Bad“-Schöpfer Vince Gilligan

| 14:50 Uhr | 0 Kommentare

Wie Deadline berichtet, hat sich Apple TV+ eine neue Serie von Vince Gilligan – dem Schöpfer von „Breaking Bad“ und „Better Call Saul“– gesichert. Das Projekt soll heiß umkämpft gewesen sein, doch Apple erhielt den Zuschlag für die Zusammenarbeit und bestellt zunächst zwei Staffeln der noch unbenannten Serie, die laut Gilligan einen neuen Ansatz verfolgt.

Nach Breaking Bad und Better Call Saul

Details zu dem Projekt werden noch unter Verschluss gehalten. Bislang wird es als „geerdetes Genre-Drama“ beschrieben. Bekannt ist bereits, dass in der Serie „Better Call Saul“-Hauptdarstellerin Rhea Seehorn zu sehen sein wird.

Deadline berichtet, dass der Pitch zur Serie mit Spannung erwartet wurde und mindestens 8 Sender Interesse gezeigt haben. Die neue Produktion hat nichts mit der Welt von Breaking Bad zu tun und soll eine Abkehr von der Unterwelt, der Drogen und des Verbrechens darstellen. Gilligan wird als Showrunner fungieren.

Es wird vermutet, dass jede Episode über 15 Millionen US-Dollar kosten könnte. Am Ende erhielt Apple den Zuschlag für das Projekt, was möglicherweise auf Gilligans Beziehung zu den Apple TV+ Führungskräften Zack Van Amburg und Jamie Erlicht zurückzuführen ist. Beide hatten Gilligans frühere Projekte geleitet, als er bei Sony Pictures arbeitete. Nun sind sie für Apples TV-Ambitionen verantwortlich.

„Und welch schöne Symmetrie, wieder mit Zack Van Amburg, Jamie Erlicht und Chris Parnell zusammenzukommen! Jamie und Zack waren die ersten beiden Leute, die vor all den Jahren «Ja» zu Breaking Bad gesagt haben“, so Gilligan gegenüber Deadline.

„Sie haben ein großartiges Team bei Apple aufgebaut, mit meinen wunderbaren, langjährigen Partnern bei Sony Pictures Television und ich freuen mich, mit ihnen im Geschäft zu sein.“

Mit der Zusammenarbeit verfolgt Apple TV+ weiterhin das Ziel, den Fokus auf Qualität zu setzen. Natürlich befindet sich das neue Projekt von Gilligan noch in der frühen Entwicklungsphase und wird wahrscheinlich frühestens in einem Jahr auf Apple TV+ zu sehen sein. Wenn es dann so weit ist, wird sich die neue Serie in den wachsenden Katalog der Premium-TV-Serien und -Filme von Apple einreihen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen