internet

iPad per Netzwerkkabel mit dem Internet verbinden

| 13:58 Uhr | 7 Kommentare

Die Anzahl der WLAN-Netze ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Während wir vor 10 oder 15 Jahren noch auf kabelgebundene Lösungen gesetzt haben, funktioniert heutzutage vieles per Drahtlosverbindung. Geht man durch die Stadt und sucht nach verfügbaren WLAN-Netzen, so werden einem direkt etliche angezeigt. Beim iPhone, iPad und iPod touch setzt Apple von Anfang an auf WiFi

Apple entfernt App zur Umgehung der chinesischen Internetzensur

| 14:33 Uhr | 3 Kommentare

Apple entfernt eine illegale App aus dem App Store und soll mal wieder der „Buhmann“ sein. Der chinesische Markt ist sicherlich speziell und nicht mit Europa oder den USA zu vergleichen. Das große Potential in China hat Apple längst erkannt und stellt seit geraumer Zeit spezielle Funktionen für den asiatischen Raum bereit. So implementiert der Hersteller aus Cuperti

Über das Gefahrenpotenzial von Internet und Smartphones

| 8:16 Uhr | 0 Kommentare

Das Smartphone (egal ob von Apple, Samsung oder Co.) feiert seit vielen Jahren einen ununterbrochenen Siegeszug durch die Verkaufsstellen und breitet sich sukzessive mit einem alles beherrschenden Anspruch über die ganze Welt aus. Sie bietet eine allumfassende Konnektivität im handlichen Taschenformat und lässt die Menschen so einfach wie noch nie kommunizieren, sich vernetzen,

Simyo führt EU Internetpaket 50 ein, iPhone tauglich

| 19:20 Uhr | 0 Kommentare

Den Mobilfunkanbieter Simyo hatten wir bereits mehrfach bei uns in der Berichterstattung. iPhone Nutzer, die nach einer preiswerten Lösung suchen, ihr Mobiltelefon zu betreiben, können bei Simyo nicht wirklich viel falsch machen. Anrufe ins deutsche Festnetz und Anrufe in alle deutschen Mobilfunknetze schlagen bei Simyo mit 9 Cent pro Minute zu buche. Eine SMS in alle dt. Handy

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen