reeder

Updates: Reeder mit Feedly-Unterstützung, Spotify mit Entdecken-Modus

| 20:43 Uhr | 0 Kommentare

Zum Abend versorgen wir euch noch mit zwei kleinen Updates. Wie ihr vielleicht wisst, hat Google seinen Google Reader am gestrigen Montag abgeschaltet. Nun bedarf es einer neuen Möglichkeit, um beispielsweise unseren Macerkopf RSS-Feed zu lesen. Eine Lösung ist die Reeder-App (derzeit kostenlos). Ab heute versteht sich Reeder auch mit Feedly, so dass ihr die Feeds über mehrere

Facebook arbeitet an Flipboard-Alternative für iOS

| 12:07 Uhr | 0 Kommentare

Ist Facebook zukünftig mit einer weiterer Applikation im App Store vertreten? Zum 01. Juli stellt Google den Betrieb von Google Reader ein. Seit Bekanntgabe, dass Google den Dienst einstellt, arbeiten zahlreiche Unternehmen daran, Kunden nach dem Stichtag entsprechend versorgen zu können. Auch Facebook will mitmischen. Wie das Wall Street Journal berichtet, entwickelt Facebook

Reeder 3.1: Update bringt Feedbin-Support und lokale RSS

| 17:38 Uhr | 1 Kommentar

Heutzutage stehen Anwender nahezu unendlich viele Möglichtkeiten bereit, sich im Internet über „News“ zu informieren. Neben Twitter und Facebook setzen zahlreiche User auf den RSS-Feed ihrer Lieblingswebseite. Wir halten unsere News z.B. unter macerkopf.de/feed/ bereit. Nachdem Google Mitte März angekündigt hat, dass man den Google Reader zum 01. Juli dieses Jahres

Reeder für iPad und Mac derzeit kostenlos

| 21:18 Uhr | 5 Kommentare

Zum Ausklang des langen Osterwochenendes haben wir noch einen Download-Tipp für euch. Einer der beliebtesten RSS Reader lässt sich derzeit kostenlos laden. Sowohl Reeder für iPad als auch Reeder für Mac stehen gratis für euch bereit. Reeder für das iPhone schlägt mit 2,69 Euro zu buche. Bei Reeder handelt es sich um einen RSS-Reeder, mit dem ihr den RSS Feed über Google Reader

Ebay App und Reeder App für das iPad erschienen

| 10:40 Uhr | 0 Kommentare

Zwei erwähnenswerte iPad Applikationen sind im App Store neu aufgeschlagen. Zum einen „ebay für das iPad“ (kostenfrei). Bereits im Rahmen der Keynote zur WWDC 2010 kurz erwähnt steht die ebay App für das iPad ab sofort im App Store zum Download bereit. Von überall, zu jeder Zeit haben Sie jetzt Zugang zu eBay – auf dem iPad von Apple! Über eine vollkommen neu

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen