Beats 1: Eminem erster Interview-Partner von DJ Zane Lowe

| 16:36 Uhr | 0 Kommentare

Langsam aber sicher wird es ernst. Nachdem Apple die Geschäftsbedingungen zu Apple Music angepasst hat, konnte das Unternehmen über 20.000 Indie-Labels dazubewegen, ihr „okay“ zu Apple Music zu geben, so dass die Musik-Titel über Apple Music gestreamt werden können. Nun fahrt Apple langsam aber sicher die Marketingmaschinerie zum kommenden Musik-Streaming-Dienst hoch.

eminem_beats1

Eminem erster Interview-Partner bei Beats 1

Neben dem „reinen“ Musik-Streaming-Dienst bietet Apple mit Beats 1 einen Live-Radiosender, der 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche sendet. Bekannte Radiomoderatoren wie z.B. DJ Zane Lowe, konnte Apple vor einigen Monaten anheuern, sind für das Radioprogramm von Beats 1 verantwortlich.

Nachdem Apple bereits ein riesiges Beats 1 Werbeplakat am Time Square in New York angebracht hat, teasert der Hersteller den ersten Interviewpartner für seinen Radiodienst Beats 1. DJ Zane Lowe wird den Rapper Eminem als ersten Gast im Studio begrüßen. Eminem und Beats Mitbegründer Dr. Dre sind langjährige Freunde. Zudem steht Eminem bei Dr. Dre´s Label Aftermath Entertainment unter Vertrag.

In den letzten Jahren hat Lowe bereits zahlreiche namhafte Künstler, wie z.B. Chris Martin, Eminem, Kanye West, Jay Z und weitere Persönlichkeiten interviewt. Apple Music geht am 30. Juni an den Start. Für 9,99 Euro pro Monat könnt ihr den Streaming-Dienst abonnieren. Unter anderem wird Pharrell Williams mit seiner brandneuen Single „Freedom“ exklusiv bei Apple Music zu hören sein.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *