Neue iPhone 7 Skizzen: Dual-Kamera beim Plus-Modell, kein Smart Connector

| 22:38 Uhr | 0 Kommentare

Neue schematische Skizzen sind zum kommenden iPhone 7 aufgetaucht. Kommt es nur uns so vor oder tauchen in den letzten Tagen besonders viele Gerüchte zum kommenden iPhone 7 (Plus) auf. So zeigten sich in der jüngsten Vergangenheit unter anderem die angepassten Antennenstreifen, ein 256GB Chip sowie das Dual-Kamera-Modul. Am heutigen Abend geht es mit den Gerüchten weiter.

iphone_7_leak_skizzen2

Dual-Kamera exklusiv für das Plus-Modell – kein Smart Connector

Unsere Kollegen von HDBlog sind auf ein paar Fotos im chinesischen Baidu-Fourm gestoßen, die sowohl das iPhone 7 als auch das iPhone 7 Plus abbilden. Es scheint, als ob die Dual-Kamera exklusiv für das iPhone 7 Plus sein wird. Von einem Smart Connector ist auf den Bildern weit und breit nichts zu sehen.

Die Bilder zeigen schematische Zeichnungen und „Modelle“ des iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Bereits in den letzten Wochen gab es Hinweise, dass das Dual-Kamerasystem exklusiv für das iPhone 7 Plus vorgesehen ist. Dies spiegelt sich in den Fotos wieder. Das 4,7 Zoll iPhone wird sicherlich ebenso ein verbessertes Kamerasystem mit einen großeren Sensor erhalten.

iphone_7_leak_skizzen

Zudem gab es immer mal wieder Indizien, dass Apple dem iPhone 7 Plus einen Smart Connector spendieren wird. Von Anfang an haben wir nach dem Sinn gefragt. Auf diesen Fotos sind keine Aussparungen für den Smart Connector erkennbar.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *