„The Cash Money Story“: Apple veröffentlicht Trailer zur neuen Dokumentation

| 9:11 Uhr | 0 Kommentare

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Apple Music und Cash Money Records eine Kooperation eingegangen sind. Während viele Medien zunächst davon ausgingen, dass sich Apple die exklusiven Streaming-Rechte der Künstler von Cash Money Records (u.a. Drak, Lil Wayne, Nicki Minaj etc.) gesichert haben, arbeiten beide Unternehmen vielmhr an einer Dokumentation, die exklusiv bei Apple Music zu sehen sein wird.

the_cash_money_story

Trailer: „The Cash Money Story“

Zum Wochennde bekommen wir einen ersten Vorgeschmack, was uns mit „The Cash Money Story“ erwartet. Apple und Cash Money Records haben einen ersten Trailer online gestellt.

Bei der Dokumentation geht es in erster Linie um den Cash Money Records Gründer Bridmann. Dieser hat es geschafft, von den Straßen in New Orleans zu einem der wichtigsten Musik-Experten aufzusteigen und mit seinen Künstlern die Charts maßgeblich zu bestimmen. Der 60 Sekunden Clip zeigt ihn selbst und ihm nahestenhende Personen.

Noch müssen wir uns ein wenig gedulden, bis wir die Dokumentation zu Gesicht bekommen. In dem Trailer heißt es, dass „The Cash Money Story: Beforde Anythang“, so der vollständige Name der Doku, ab Herbst exklusiv bei Apple Music zu sehen sein wird.

Apple möchte seinen Musik-Streaming-Dienst durch verschiedene exklusive Inhalte interessanter für seine Abonnenten machen. Neben verschiedenen Dokus, konnte sich Apple bereits die exklusiven Rechte an Alben und Liedern verschiedener Künstler sichern (u.a. Katy Perry, Frank Ocean, Drake).

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *