Mac-Keynote: AppleTV rüstet sich für Live-Stream

| 10:06 Uhr | 0 Kommentare

Zwei Tage trennen uns noch von der nächsten Apple Keynote. Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren und dazu gehört es auch, dass Apple seine Medienbox AppleTV entsprechend vorbereitet.

appletv_hello_again

AppleTV sagt „hello again“

In zwei Tagen lädt Apple zur vierten Keynote des Jahres. Die Einladungen wurden vor ein paar Tagen verschickt und parallel kündigte Apple an, dass die Keynote per Live-Stream mitverfolgt werden kann. Ihr könnt das Event nicht nur am Mac, iPhone oder iPad verfolgen, sondern recht komfortabel per AppleTV am großen TV genießen.

Apple nennt folgende Voraussetzungen für den Stream

Der Livestream nutzt Apple´s HTTP Live Streaming (HLS) Technology). HLS erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit Safari unter iOS 7.0 oder neuer; einen Mac mit Safari 6.0.5 oder neuer unter OS X 10.8.5 odre neuer; oder einen PC mit Microsoft Edge unter Windows 10. Streaming per AppleTV erfordert ein AppleTV (2. oder 3. Generation) mit Software 6.2 oder neuer; oder ein AppleTV (4. Generation).

Zwei Tage vor der Keynote hat Apple nun den Livestream-Kanal auf AppleTV freigeschaltet. Besitzer eines AppleTV 3 sehen den Kanal automatisch auf dem Homescreen von AppleTV. Besitzer von AppleTV 4 müssen sich die App (falls noch nicht geschehen) separat im tvOS App Store herunterladen.

Wir werden per Live-Ticker von dem Event berichten. Um 18:30 Uhr startet unser Live-Ticker, die Keynote beginnt um 19:00 Uhr. Wir würden uns freuen, wenn ihr wieder mit von der Partie seid und mit uns den Abend erlebt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.