MacBook Pro 2017: macOS Sierra 10.12.4 liefert erste Hinweise auf Kaby Lake

| 21:19 Uhr | 0 Kommentare

Die aktuelle MacBook Pro Familie wurden im Oktober letzten Jahres vorgestellt und auf den Markt gebracht. Nun gibt es bereits die ersten zarten Hinweise auf das MacBook Pro 2017. Diese entstammen der Beta 1 zu macOS Sierra 10.12.4.

MacBook Pro 2017: macOS Sierra 10.12.4 liefert erste Hinweise auf Kaby Lake

Die Kollegen von Pike´s Universum (via Macrumors) haben im Code der ersten Beta zu macOS Sierra 10.12.4 ein paar interessante Entdeckungen gemacht. So wurden drei Motherboard-Kennzeichnungen entdeckt, die nicht mit den aktuellen 13 Zoll und 15 Zoll MacBook Pro Modellen korrespondieren, allerdings exakt die selben Prozessor Power Management Daten benutzen. Diese plist-Dateien tauchen erstmals in der macOS Sierra 10.12.4 Beta 1 auf und waren zuvor nicht zu finden.

Beim MacBook Pro 2017 wird Apple höchst wahrscheinlich auf Intel Kaby Lake Prozessoren setzen. Diese stellen den Nachfolger von Skylake dar, die Apple beim MacBook Pro 2016 verbaut. Dies passt zu einem Bericht von vor wenigen Wochen, bei dem von Kaby Lake und einem kleinen MacBook Pro Update die Rede war. Folgende Motherboard-Kennzeichnungen wurden entdeckt

  • Mac-B4831CEBD52A0C4C (für zwei 13 Zoll MacBook Pro Modelle ohne Touch Bar)
  • Mac-CAD6701F7CEA0921 (für drei 13 Zoll MacBook Pro Modelle mit Touch Bar)
  • Mac-551B86E5744E2388 (für drei 15 Zoll MacBook Pro Modelle mit Touch Bar)

Ein Abgleich mit dem Kaby Lake Lineup lässt Pike´s Universum zu dem Ergebnis kommen, dass Apple folgende Prozessoren bei den jeweiligen MacBook Pro 2017 zum Einsatz bringt

13 Zoll MacBook Pro ohne Touch Bar

Intel Core i5-6360U 2.0 GHz (max Turbo Boost 3.1 GHz) with Intel Iris Graphics 540 (15W)

wird durch folgenden Prozessor ersetzt

Intel Core i5-7260U 2.2GHz (max Turbo Boost 3.4 GHz) with Intel Iris Plus Graphics 640 (15W)

 

Intel Core i7-6660U 2.4 GHz (max Turbo Boost 3.4 GHz) with Intel Iris Graphics 540 (15W)

wird durch folgenden Prozessor ersetzt

Intel Core i7-7660U 2.5 GHz (max Turbo Boost 4.0 GHz) with Intel Iris Plus Graphics 640 (15W)

13 Zoll MacBook Pro mit Touch Bar

Intel Core i5-6267U 2.9 GHz (max Turbo Boost 3.3 GHz) with Intel Iris Graphics 550 (28W)

wird durch folgenden Prozessor ersetzt

Intel Core i5-7267U 3.1 GHz (max Turbo Boost 3.5 GHz) with Intel Iris Plus Graphics 650 (28W)

 

Intel Core i5-6287U 3.1 GHz (max Turbo Boost 3.5 GHz) with Intel Iris Graphics 550 (28W)

wird durch folgenden Prozessor ersetzt

Intel Core i5-7287U 3.3 GHz (max Turbo Boost 3.7 GHz) with Intel Iris Plus Graphics 650 (28W)

 

Intel Core i7-6567U 3.3 GHz (max Turbo Boost 3.6 GHz) with Intel Iris Graphics 550 (28W)

wird durch folgenden Prozessor ersetzt

Intel Core i7-7567U 3.5 GHz (max Turbo Boost 4.0 GHz) with Intel Iris Plus Graphics 650 (28W)

15 Zoll MacBook Pro mit Touch Bar

Intel Core i7-6700HQ 2.6 GHz (max Turbo Boost 3.5 GHz) with Intel HD Graphics 530 (45W)

wird durch folgenden Prozessor ersetzt

Intel Core i7-7700HQ 2.8 GHz (max Turbo Boost 3.8 GHz) with Intel HD Graphics 630 (45W)

 

Intel Core i7-6820HQ 2.7 GHz (max Turbo Boost 3.6 GHz) with Intel HD Graphics 530 (45W)

wird durch folgenden Prozessor ersetzt

Intel Core i7-7820HQ 2.9 GHz (max Turbo Boost 3.9 GHz) with Intel HD Graphics 630 (45W)

 

Intel Core i7-6920HQ 2.9 GHz (max Turbo Boost 3.8 GHz) with Intel HD Graphics 530 (45W)

wird durch folgenden Prozessor ersetzt

Intel Core i7-7920HQ 3.1 GHz (max Turbo Boost 4.1 GHz) with Intel HD Graphics 630 (45W)

Aktuell gehen wir davon aus, dass die erste vorbereitende Maßnahmen auf das MacBook Pro 2017 sind. Vor Ende dieses Jahres rechnen wir nicht mit der Vorstellung der Geräte.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.