Apple engagiert Amazon Fire TV Chef Timothy D. Twerdahl

| 9:38 Uhr | 0 Kommentare

Apple begrüßt einen weiteren Mitarbeiter auf der Gehaltsliste. Der Hersteller aus Cupertino konnte sich die Dienste von Timothy D. Twerdahl, dem ehemaligen Amazon Fire TV Chef, sichern. Sicherlich eine Bereicherung für das Unternehmen.

Amazon Fire TV Chef Timothy D. Twerdahl wechselt zu Apple

In den letzten Wochen haben wir immer mal wieder über die Apple Personalsituation gesprochen. Es ist absolut normal, dass ein Unternehmen wie Apple regelmäßig mit Zu- und Abgängen umzugehen hat. Dieses Mal konnte sich Apple die Dienste eines hochrangigen Amazon Mitarbeiters sichern.

Genauer gesagt, konnte Apple Timothy D. Twerdahl überzeugen, für das Unternehmen zu arbeiten. Zuvor war Twerdahl bei Amazon für die Fire TV Abteilung verantwortlich. Bei Apple trägt er den Titel Vice President und ist für das AppleTV Produktmarketing zuständig. Der Wechsel zu Apple fand Anfang dieses Monats statt, wie ein Apple Sprecher bestätigte.

Bei Amazon war der Manager seit 2013 tätigt und begleitete mehrere Fire TV Generationen, so Bloomberg. Zuvor war er unter anderem für Netflix und Roku beschäftigt. Bei Apple ersetzt er übrigens Pete Diktat. Dieser wird sich zukünftig verstärkt mit Eddy Cut darum kümmern, Verträge für AppleTV Inhalte abzuschließen.

Die aktuelle AppleTV 4. Generation wurde im Herbst 2015 auf den Markt gebracht und legte einen fulminanten Start hin. In diesem Weihnachtsgeschäft konnte AppleTV jedoch nicht mehr ganz an die hohen Verkaufszahlen aus 2015 heranreichen. Der Wechsel von Twerdahl zu Apple bedeutet für uns, dass Apple seinen Fokus verstärkt auf die Medienbox legt und sich Inhalte sichern möchte. Twerdahl hat eine große Erfahrung in diesem Segment und stellt sicherlich eine Bereicherung für Apple dar.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.