Twitter: Filterfunktion für Tweets jetzt auch für die offizielle iOS App

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Bei Twitter kündigt sich ein Update für die Profilseite an. Zumindest die offizielle iOS App erscheint bei einigen Nutzern bereits im neuem Gewand. Wie in der Browser-Ansicht können nun Tweets von Nutzern gefiltert werden.

Filterfunktion für Tweets

In den vergangenen Tagen hat Twitter allmählich Änderungen in der Profilseite in der hauseigenen App vorgenommen. Im Profil hat nun der Reiter “Tweets & Antworten“ Einzug gefunden. Wie in der Web-Version kann somit jetzt auch in der iOS-App die Timeline nach tatsächlichen Tweets oder den Tweets inklusive den Antworten auf andere Tweets gefiltert werden.

Dies macht es einfacher, schnell einen Überblick über das Profil eines Benutzers zu erhalten ohne die Antworten auf andere Benutzer durchsuchen zu müssen.

Die Änderung ist jedoch noch nicht allen Nutzern zugänglich. Der neue Reiter wird wahrscheinlich mit der Zeit für alle freigeschaltet. Wenn ihr die neue Filterfunktion ausprobieren möchten, solltet ihr die aktuellste Version installiert haben.

Weiterhin scheint die neue Version nicht zwangsläufig pro Account freigeschaltet zu werden. Bei uns war auf verschiedenen iOS Geräten mit dem gleichen Account jeweils einmal die Funktion aktiviert und einmal noch nicht.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.