twitter

Twitter: „Super Follows“ könnten bald starten

| 16:27 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Twitter kürzlich seinen Abo-Dienst „Twitter Blue“ gestartet hat, suchen die Verantwortlichen weiterhin nach Möglichkeiten, den Kurznachrichten-Dienst zu verbessern. Eine Möglichkeit könnte in den sogenannten „Super Follows“ liegen. Kommen die Twitter Super Follows? Augenscheinlich arbeitet Twitter an einer neuen Funktion namens „Super Follows“. Wieder einmal ist es Jan

Kurz vor der WWDC 2021: Apple ändert Twitter-Hashflag

| 18:45 Uhr | 0 Kommentare

Mittlerweile ist es Usus geworden, dass Apple passend zu einer Keynote bzw. einem Special Event ein Twitter-Hashflag ins Leben ruft. Dies war auch im Vorfeld der WWDC 2021 der Fall, interessanterweise hat Apple einen Tag vor der WWDC 2021 Keynote den Twitter-Hashflag noch einmal angepasst. Ist dies ein Indiz dafür, dass iMessage ein großes Update im Rahmen von iOS 15 erhält? A

Twitter bestätigt „Twitter Blue“ – Abo kostet 2,99 Euro

| 11:05 Uhr | 0 Kommentare

Seit längerem wird kolportiert, dass Twitter ein kostenpflichtiges Abo mit Zusatzfunktionen einführen möchte. Nun haben wir es Schwarz auf Weiß und Twitter bietet für seine iOS-App einen In-App-Kauf namens „Twitter Blue“ für 2,99 Euro pro Monats an. Twitter startet „Twitter Blue“ Twitter startet „Twitter Blue“. Das Ganze ist als In-App-Kauf über die Apple erhältlic

Twitter App unterstützt jetzt größere Vorschaubilder in der Timeline

| 16:15 Uhr | 0 Kommentare

Im März dieses Jahres wurde bekannt, dass Twitter an Verbesserungen der Fotovorschau arbeitet. Nun haben die Verantwortlichen den Schalter umgelegt, so dass die Neuerung offiziell in der Twitter-App eingeführt wird.  Twitter App unterstützt jetzt größere Vorschaubilder in der Timeline Twitter hat offiziell bestätigt, dass der Kurznachrichtendienst ab sofort größere Vorschaubil

WhatsApp-Sprachnachrichten können bald beschleunigt werden – Twitter-App zeigt YouTube-Videos in der Timeline

| 18:22 Uhr | 0 Kommentare

In der neuen Beta-Version von WhatsApp ist eine Funktion aufgetaucht, mit der Sprachnachrichten beschleunigt werden können. So berichtet WABetaInfo, dass es bald möglich sein soll, Sprachnachrichten in anderthalbfacher oder doppelter Geschwindigkeit abzuspielen. Auch Twitter schraubt an seiner App und testet die direkte Anzeige von YouTube-Videos in der Timeline. Beschleunigte

Twitter-Hack: Teenager bekennt sich schuldig und wird zu drei Jahren Jugendhaft verurteilt

| 20:33 Uhr | 0 Kommentare

Im vergangenen Juli hackte ein Teenager die Twitter-Accounts diverser Unternehmen und Promis, darunter Apple, Elon Musk, Jeff Bezos, Barack Obama und Bill Gates. Nun wurde der 18-jährige Graham Ivan Clark, der als „Drahtzieher“ der Cyber-Attacke gilt, zu einer Jugendhaft von drei Jahren verurteilt. Haupttäter bekommt Jugendstrafe Im Juli 2020 wurden mehrere offizielle Twitter-

Twitter testet Fotovorschau in voller Bildgröße – TweetDeck erhält großes Update

| 20:33 Uhr | 0 Kommentare

Twitter hat heute angekündigt, dass der Kurznachrichtendienst eine verbesserte Fotovorschau in der Timeline testet. Darüberhinaus hat Twitter bestätigt, dass TweetDeck (gehört zu Twitter) ein umfangreiches Update erhalten wird. Fotovorschau in voller Bildgröße Twitter hat bekannt gegegebn dass es die Bildvorschau in voller Größe in der Timeline unter iOS und Android testet, so

App Store Gebühren: Twitter-Manager spricht sich für Apple aus

| 21:33 Uhr | 0 Kommentare

Derzeit hat es den Anschein, dass jeder größerer Entwickler gegen Apple und die App Store Regeln wettert. Ungeachtet dessen, dass viele der großen Unternehmen Milliardenbeträge im App Store verdient haben, wird vor allem das Gebühren-Konzept kritisiert. Nun meldet sich der Mikroblogging-Dienst Twitter zu Wort, der mit der Einführung neuer kostenpflichtiger Funktionen auch eine

Twitter arbeitet an einer „Undo“-Funktion für Tweets

| 20:15 Uhr | 0 Kommentare

Wer hat es noch nicht erlebt, dass man quasi im Moment des Abschickens einer Nachricht bemerkt, dass sich noch ein Fehler im Text eingeschlichen hat? Hier wäre eine Funktion praktisch, mit der die Nachricht kurzerhand wieder zurückgeholt werden kann, wie es beispielsweise WhatsApp oder Gmail anbieten. Angeblich soll auch Twitter an einer solchen „Undo“-Funktion arbeiten, die si

Twitter Finanz-Chef begrüßt neue Anti-Tracking-Funktionen in iOS 14

| 16:33 Uhr | 0 Kommentare

Mit iOS 14 wurden mehrere Datenschutzänderungen eingeführt, die nun für Entwickler verpflichtend werden, was dazu geführt hat, dass einige große Unternehmen unzufrieden mit Apple sind. Twitter-Finanzchef Ned Segal sagte jedoch, dass er sich keine Sorgen über diese Änderungen macht, da er glaubt, dass dies sogar einen positiven Einfluss auf kleinere Unternehmen haben könnte. Da

»