10,5 Zoll iPad Pro: Vorstellung im Juni?

| 14:55 Uhr | 1 Kommentar

Mit dem 05. Juni hat Apple bereits den Termin für die nächste Keynote bestätigt. An genau diesem Tag startet die Worldwide Developers Conference und Apple wird diese mit einem Event eröffnen. Präsentiert Apple Anfang Juni auch ein neues 10,5 Zoll iPad?

Neues 10,5 Zoll iPad Pro im Juni?

Im Rahmen der WWDC wird auch in diesem Jahr wieder Software im Mittelpunkt stehen. Wir rechnen damit, dass Apple einen Ausblick auf die Zukunft von iOS, macOS, tvOS und watchOS geben und dabei über iOS 11, macOS 10.13, tvOS 11 und watchOS 4 sprechen wird.

In den letzten Jahren hat Apple die WWDC hin- und wieder auch dazu genutzt, um neue Hardware zu  präsentieren. Ob dies in diesem Jahr der Fall sein wird, ist fraglich. Unter anderem geistert seit geraumer Zeit ein komplett neues 10,5 Zoll iPad Pro durch die Gerüchteküche. Wird dieses im Juni präsentiert?

Den Kollegen von 9to5Mac liegen Informationen eines Case-Herstellers vor. Dieser möchte im Juni dieses Jahres neues Zubehör für ein 10,5 Zoll iPad auf den Markt bringen. Glaubt man den Gerüchten, so wird Apple bei dem neuen iPad Pro ein 10,5 Zoll Display in einem Gehäuse verbauen, welches dem 9,7 Zoll iPad entspricht. Der Rahmen um das Display soll entsprechend dünner werden.

Doch nicht nur auf der Hardware-Seite sollte Apple nachbessern, auch softwaremäßig gibt es sicherlich verschiedene Maßnamen, um die Verkäufe anzukurbeln. In erster Linie denken wir dabei an Nutzerkonten, so dass mehrere Familienmitglieder ein iPad benutzen können.

Ursprünglich gingen wir davon aus, dass Apple das neue 10.5 Zoll iPad Pro im März dieses Jahres zusammen mit dem 12,9 Zoll iPad Pro 2 präsentiert. Allerdings stellte Apple ein neues 9,7 Zoll iPad vor, welches das bisherige iPad Air 2 ablöste.

So richtig können wir uns ehrlicherweise nicht vorstellen, dass das 10,5 Zoll iPad Pro i mJuni präsentiert wird. Wir gehen eher von Herbst 2017 aus.

Kategorie: iPad

Tags:

1 Kommentare

  • Bernhard Prawer

    Es mag ja sein, das auf der WWDC das IPad Pro 2 mit 10,5 Zoll vorgestellt wird. Es wird weder rahmenlos sein, noch verschwindet der Homebutton. Für mich uninteressant zu kaufen. Es sieht genauso aus, wie immer. Zwei breite Ränder, und der Homebutton wie gewohnt am unteren Rand. Nur das es noch das 10,5 Zoll dazu gibt. Ich habe es schon auf diversen Seiten gesehen. Tim Cook versteht es halt nicht neues innovatives zu präsentieren. Jetzt hoffe ich nur, das das IPhone 8 ein neues innovatives Smartphone wird.

    28. Mai 2017 | 21:22 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.