Ming Chi Kuo: 10,5 Zoll iPad Pro und Siri Lautsprecher kommen am 5. Juni

| 9:33 Uhr | 0 Kommentare

Rund um bevorstehende Apple Produkte melden sich allerhand Analysten zu Wort. Wenn sich allerdings Ming Chi Kuo zu Apple Produkten äußert, sollte man besonders gut zuhören. Der Analysten hat in der Vergangenheit mehrfach seine sehr guten Apple Kontakte unter Beweis gestellt. Nun äußert er sich zum 10,5 Zoll iPad Pro sowie einem Siri-Lautsprecher.

10,5 Zoll iPad Pro zur WWDC 2017 erwartet

Apple hat bereits die Einladungen für Pressevertreter für den 5. Juni verschickt. Zur Eröffnung der Worldwide Developers Conference werden Tim Cook, Phil Schiller, Craig Federighi und Co. auf de Bühne stehen, um in erster Linie über iOS, macOS, watchOS und tvOS zu sprechen. Aber auch Hardware dürfte an dem Tag im Mittelpunkt stehen.

Ming Chio Kuo erwartet, dass Apple Anfang Juni auch das 10,5 Zoll iPad Pro vorstellen wird. Anhang der Vorbereitungen bei den Fertigern spricht er von einer Wahrscheinlich höher als 70 Prozent für die Präsentation des 10,5 Zoll iPad Pro am 5. Juni. Ursprünglich gingen wir davon aus, dass Apple das 10,5 Zoll iPad Pro im März vorstellen wird. Allerdings gab es zu diesem Zeitpunkt das neue 9,7 Zoll iPad, welches das iPad Air 2 ersetzt hat.

The newly designed 10.5” iPad Pro will have a similar form factor to the 9.7” model, but will feature a larger display thanks to narrow bezels. The new design should improve the user experience and help gain traction in the corporate/ commercial sectors. We forecast 10.5” iPad shipments of 5.0-6.0mn units in 2017F, accounting for 15% of total 2017F
iPad shipments.

Es heiß, dass Apple beim 10,5 Zoll iPad Pro ein 10,5 Zoll Display verbaut, das Gerät jedoch den Abmessungen des 9,7 Zoll Modells entspricht. Der Rahmen um das Gerät soll dünner werden. Darüberhinaus dürfte Apple dem Gerät weitere Verbesserungen spendieren.

Siri-Lautsprecher mit Touch-Dispaly

In our April 28 Insight report (“Apple’s first home AI product to see cyclical shipments of over 10mn units; main competitor is Amazon Echo”), we offered estimates for the new home AI/ Siri speaker line. We also believe this new product will come with a touch panel.

Darüberhinaus geht Kuo auf den sogenannten Siri-Lautsprecher an. Ende April äußerte er sich bereits zu diesem und sprach davon, dass die Wahrscheinlichkeit über 50 Prozent liegt, dass Apple einen Siri-Lautsprecher zur WWDC präsentiert. Nun geht er erneut auf das Thema ein und ergänzt, dass der Lautsprecher mit einem Touch-Display ausgestattet sein wird.

Ein paar Tage müssen wir uns noch bis zur Antwort gedulden. Die WWDC Keynote von Apple findet am 05. Juni 19:00 Uhr (deutscher Zeit) statt. Wir berichten in gewohnter Manier von dem Event.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.