siri

KI-Test: Wie gut ist Siri auf dem HomePod?

| 14:41 Uhr | 0 Kommentare

Mit dem iPhone 4S eingeführt, steht Apples digitaler Sprachassistent mittlerweile auf allen Plattformen zur Verfügung, so dass ihr Siri unter anderem mit dem iPhone, iPad, Mac und der Apple Watch nutzen könnt. Seit vergangener Woche steht der HomePod in den USA, Australien und Großbritannien in den Verkaufsregalen und mit diesem lässt sich Siri ebenso nutzen. Doch wie gut schlä

Siri wird auf mehr als 500 Millionen Geräten aktiv genutzt

| 9:11 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Tag hat Apple den Verkaufsstart des HomePods angekündigt. Dieser findet am 09. Februar statt. Der smarte Lautsprecher kann ab diesem Freitag in den USA, Australien und Großbritannien vorbestellt werden. Ganz nebenbei hat Apple in seiner Pressemitteilung eine interessante Information zu Siri untergebracht. Apples Sprachassistent wird mittlerweile auf 500 Millionen G

Apple schaltet HomePod-Funktion „Siri-Nachrichten“ in iOS 11.2.2 frei

| 15:45 Uhr | 0 Kommentare

Apple schaltet die Siri-Podcast-Funktion in iOS 11.2.2 frei. Dies geschieht sicherlich im Hinblick auf den neuen HomePod-Lautsprecher, dessen Verkaufsstart in den kommenden Wochen bevorsteht. HomePod: Apple schaltet Siri-Nachrichten frei Im Rahmen der iOS 11.2.5 Beta-Phase tauche eine Neuerung auf, die es ermöglicht, dass sich Anwender per Siri-Sprachbefehl aktuelle Nachrichte

Die Zukunft der Sprachassistenten: Business Insider sieht Amazon unangefochten auf Platz 1

| 11:39 Uhr | 0 Kommentare

Wenn man sich die diesjährige CES genauer anschaut, scheint sich die Messe in eine Kampfarena der digitalen Sprachassistenten gewandelt zu haben. Doch welche KI wird schlussendlich den Wettkampf gewinnen? Laut Business Insider hat sich auf der CES bereits ein Sieger herausgestellt. So soll die Präsenz von Amazons Alexa auf der Messe derart dominiert haben, dass Apple den Rückst

Siri informiert jetzt auch über Tennis- und Golf-Turniere

| 11:55 Uhr | 5 Kommentare

Dieser Tage startet mit den Australien Open in Melbourne das erste große Tennisturnier des Jahres 2018. Pünktlich zum Turnierstart hat Apple seinen Sprachassistenten Siri intelligenter gemacht, so dass dieser auch über Tennis-Turniere informieren kann. Aber auch „Golf Know How“ wurde Siri verpasst. Siri erhält Tennis- und Golf-Know-How Siri informiert schon seit Jahren über Sp

CES 2018: Rauchmelder mit Air Play 2 und HomeKit-Anbindung / Whirlpool-Geräte unterstützen die Apple Watch

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Die CES widmet sich dieses Jahr wieder den vielen Smart-Home-Neuerungen. Nachdem wir euch gerade erst die clevere „Siri-Dusche“ vorstellen konnten, zeigen sich nun die nächsten Kandidaten, die unser Heim ein wenig smarter machen wollen. Ein musikalischer Rauchmelder Ein interessantes neues HomeKit-Produkt stellt der „Onelink Safe & Sound“ Rauch- und CO-Melder dar. Dieser l

CES 2018: Duschsystem erhält Update mit HomeKit- und Siri-Unterstützung

| 16:22 Uhr | 0 Kommentare

So langsam können wir unseren kompletten Haushalt mit der Stimme Befehle geben. Wie AppleInsider berichtet, gesellt sich nun auch das Duschsystem „U by Moen“ von dem US-Hersteller Moen zu den cleveren Haushaltsgeräten und passt sich dank Siri und Co. per Sprachbefehl an unseren Wünschen an. Eine Dusche mit Siri Die Duschstärke oder auch die Temperatur des Wassers l

Psst, Siri: Patentantrag zeigt wie Siri flüstern lernt

| 15:44 Uhr | 0 Kommentare

Gizmodo hat wieder nach Patentanträgen von Apple Ausschau gehalten und ist dabei auf eine interessante Idee gestoßen. Dieses Mal soll Siri das Flüstern lernen. Genau genommen soll sie erkennen wenn der Nutzer sehr leise ein Sprachbefehl gibt. Im Gegenzug soll Siri dann automatisch „zurückflüstern“. Kann Siri bald flüstern? Dienste wie Siri, Alexa oder der Google Assistant habe

iOS 11.2: Siri beherrscht einfache Musiksteuerung auch im Offline-Modus

| 16:37 Uhr | 0 Kommentare

Siri hat sich in den letzten Jahren durchaus weiterentwickelt. Im täglichen Gebrauch gibt es jedoch eine Sache, die wirklich nerven kann. Bei einer schlechten Online-Anbindung nimmt sich Siri schon mal etwas mehr Zeit, bis sie eine Hilfestellung gibt. Dies liegt an der notwendigen Kommunikation mit den Apple-Servern, die sich um die Interpretation der Sprachbefehle kümmern. Nun

„Hey Siri“: Apple erklärt wie die Sprachaktivierung von Siri funktioniert

| 21:03 Uhr | 0 Kommentare

In einem neuen Beitrag in dem Machine Learning Journal, hat sich Apple erneut Siris Fähigkeiten gewidmet. So erfahren wir dieses Mal, was hinter den Kulissen geschieht, wenn wir „Hey Siri“ in das iPhone sagen. „Hey Siri“ In dem Oktober-Eintrag des interessanten Technik-Blogs von Apple, beschreibt das Siri-Team, was die Aktivierungsworte „Hey Siri“ in einem iPhone, iPad oder de

»