Apple und Nokia beenden Patentstreit – langjährige Zusammenarbeit beschlossen

| 10:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple und Nokia haben soeben bekannt gegeben, dass sich beide Unternehmen im Patentstreit einigen konnte. Gleichzeitig wurde ein Patentvereinbarung über mehrere Jahre abgeschlossen.

Apple und Nokia beenden Patentstreit

Im Dezember letzten Jahres wurde bekannt, dass Nokia Apple verklagt. In den USA und in mehreren deutschen Städten hatte das finnische Unternehmen verschiedene Patentklagen gegen Apple eingereicht. Insgesamt ging es um 32 Patente, unter anderem aus dem Bereich Display-, Antennen-, Software- und Chip-Technik.

Erfreulicherweise haben beide Unternehmen nun das Kriegsbeil begraben und sich in dieser Angelegenheit geeinigt. Nicht nur die Unstimmigkeiten aus der Vergangenheit wurden beseitigt und in die Zukunft wurde bei der Vereinbarung gedacht.

Nokia und Apple haben bestätigt, dass beide Partien auch ein Lizenzabkommen geschlossen haben, welches für mehrere Jahre gültig ist. Die Vereinbarung sieht es unter anderem vor, dass Nokia verschiedene Netzwerk-Infrasturkuit Produkte und Services für Apple bereit stellt. Gleichzeitig wird Apple wieder damit beginnen, Withings-Produkte (Withings gehört mittlerweile zu Nokia) wieder über die Retail Stores sowie den Online Store zu verkaufen. Auch die Withings HomeKit-Kamera dürfte nun weiterentwickelt werden.

Darüberhinaus werden beide Unternehmen weitere Möglichkeiten zur Zusammenarbeit erforschen und sich regelmäßig treffen, um zu verhindern, dass es wieder zu Streitigkeiten kommt.

„We are pleased with this resolution of our dispute and we look forward to expanding our business relationship with Nokia,“ said Jeff Williams, Apple’s chief operating officer.

Über die Details der Vereinbarung gibt es keine Information. Es heißt lediglich, dass Apple eine Zahlung Richtung Nokia leistet. Wir begrüßen die Vereinbarung, da sie unterm Strich dem Kunden zu Gute kommt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.