Apple 10,5 Zoll iPad Pro: Das sind die Abmessungen – Rendering zeigt Design

| 14:54 Uhr | 0 Kommentare

Apple arbeitet an einem neuen 10,5 Zoll iPad Pro. Dieses Gerücht hält sich bereits seit vielen Monaten. Wir gehen fest davon aus, dass Apple tatsächlich an diesem Gerät arbeitet. Ursprünglich hatten wir sogar damit gerechnet, dass Apple dieses im März 2017 vorstellen wird. In den letzten Tagen intensivieren sich die Gerücht, so dass es gut möglich ist, dass das Apple 10,5 Zoll iPad Pro im kommenden Monat zur WWDC der Weltöffentlichkeit gezeigt wird. Die Apple Keynote ist für den 05. Juni terminiert.

Neue Infos zum 10,5 Zoll iPad Pro aufgetaucht

Das 10,5 Zoll iPad pro taucht in den letzten Tagen immer intensiver in der Gerüchteküche auf. Erst gestern zeigte sich ein mutmaßliches Case für das Gerät, welches andeutete, auf welches Design bzw. welche Abmessungen Apple bei dem Gerät setzen wird. Dies setzt sich am heutigen Tag fort und so bekommen wir nicht nur eine Skizze mit den Abmessungen zu Gesicht, sondern auch neue Renderings. Diese werden von weiteren Informationen begleitet.

Anhand der vorliegenden Informationen von Case-Herstellern hat 9to5Mac eine Skizze angefertigt, die die Abmessungen des 10,5 Zoll iPad Pro verdeutlicht. Demnach soll das Gerät 257mm x 179mm x 6,4mm groß sein. Das aktuelle 9,7 Zoll iPad Pro misst 240mm x 169,5mm x 6,1mm. Damit wäre das 10,5 Zoll Modell etwas breiter, etwas länger und etwas dicker. Großartig würden sich die Abmessungen jedoch nicht verändern. Bei nahezu gleicher Gehäusegröße würde man so ein 10,5 Zoll Display anstatt eines 9,7 Zoll Display erhalten.

Der Rahmen um das Display des 10,5 Zoll iPad Pro soll 7mm (links und rechts) sowie 19mm (oben und unten) messen. Ein Homebutton ist nach wie vor vorgesehen. Passenderweise hat Benjamin Gespien auf Twitter noch Renderings veröffentlicht, die euch einen Eindruck vom kommenden iPad verschaffen sollen.

Kategorie: iPad

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.