Apple Black Friday

apple_logo_kudamm_61px

Als Black Friday bzw. Apple Black Friday, im Bezug auf das Unternehmen aus Cupertino, wird in den USA seit vielen Jahren der Tag (Freitag) nach Thanksgiving bezeichnet. Für das Jahr 2013 hat Apple die Aktion bereits im Apple Online Store angekündigt. Basierend auf eine lange Tradition fällt der US-Nationalfeiertag immer auf den vierten Donnerstag im Monat November. Der Tag danach ist somit zwanghaft ein Freitag. Der Black Friday bzw. der Black Friday bei Apple läutet die Weihnachts-Shopping-Saison ein. Fast jeder US-Bürger nutzt das lange Wochenende, um dieses mit der Familie zu verbringen und am Tag nach Thangsgiving in die Weihnachtssaison zu starten.

Apple Black Friday

Die Firmen haben diesen Trend bereits vor vielen Jahren erkannt und sich dazu entschieden, am Black Friday die Kunden mit saftigen Rabatten anzulocken, um so hohe Umsätze zu generieren. Um den Tag „voll nutzen zu können“ öffnen die meisten Geschäfte bereits früher als gewöhnlich. Jedermann soll die Möglichkeit gegeben werden, mit zum teils saftigen Rabatten einzukaufen. Neben den Geschäften vor Ort machen auch zahlreiche Online-Shops beim Black Friday mit. Auch Apple mit dem Apple Black Friday ist mit seinen lokalen Retail Stores und mit dem Online-Store seit Jahren bei der Aktion dabei.

Vor einigen Jahren schwappte diese Tradition auch nach Deutschland. Wir feiern zwar nicht Thanksgiving, den Black Friday gibt es hier mittlerweile allerdings auch. Das Unternehmen aus Cupertino nutzt den Apple Black Friday, um iPad, iPhone, Mac und Co. an seine Kunden zu bringen.

In 2011 lief dieser besondere Shopping-Tag auf den 25. November. An diesem Tag lohnte es sich mehr denn je, in den Apple Online Store zu blicken. Große Teile der Apple Produktpalette waren reduziert. MacBook Pro, iMac und MacBook Air waren um 91 Euro im Preis gesenkt, beim iPad ließen sich bis zu 5 Euro sparen und beim iPod touch waren es 41 Euro. Aber auch Apple eigenes Zubehör und Produkte von Drittanbietern waren im Preis deutlich gesenkt.

Die Black Friday Apple Rabatte gibt es ausschließlich am Black Friday, schon einen Tag später ist alles vorbei. Auch im Jahr 2012 beteiligte sich Apple am Black Friday Sale und reduzierte ein Großteil der eigenen Produkte. Bei den Macs gab es beispielsweise 101 Euro Rabatt und beim iPad 4 reduzierte Apple den Preis je nach Modell zwischen 41 Euro und 61 Euro.

Update: So langsam aber sicher nähern wir uns dem Black Friday 2015. Ob auch der Apple Black Friday in gewohnter Manier stattfindet, bleibt abzuwarten. Im vergangenen Jahr spendete Apple einen Teil des Black Friday Umsatzes an Product(RED). Parallel dazu erhielten Kunden beim Kauf eines Macs, iPads, iPhones etc. iTunes Guthaben geschenkt. Sobald Apple den Black Friday 2015 angekündigt hat, erfahrt ihr es bei uns.

 

Hier geht es zur Apple Black Friday Promo 2015

Zusammenfasung
Kategorie
2.5 based on 23 votes
Marke
Black Friday
Produkt
Black Friday
Preis
1
Verfügbarkeit
Available in Stock