Boot Camp und Windows 7: Apple verschiebt Update

| 13:15 Uhr | 0 Kommentare

bootcampApples ursprüngliche Planungen sahen vor, dass Bootcamp bis Ende 2009 Windows 7 unterstützt (wir berichteten).

Per Support-Dokument gab Apple an:
„Apple wird Microsoft 7 (Home Premium, Professional und Ultimate) noch vor Jahresende mit dem in Mac OS X Snow Leopard enthaltenen Boot Camp unterstützen. Zu diesem Zweck ist für Boot Camp eine Softwareaktualisierung erforderlich.“

Doch nun ist das Jahr 2009 so gut wie vorbei, dieses Jahr wird es wohl kein Boot Camp Update mehr geben. Laut Appleinsider äußerte sich ein Apple Mitarbeiter dahingehend, dass er noch nicht wisse, wann das Update erscheint. Seines Wissens nach, teste Apple die Aktualisierung noch.

Laut dem genannten Supportdokument wird es für folgende Macs keine Windows 7 Unterstützung mehr geben.

– iMac (17″, Anfang 2006)
– iMac (17″, Ende 2006)
– iMac (20″, Anfang 2006)
– iMac (20″, Ende 2006)
– MacBook Pro (15″, Anfang 2006)
– MacBook Pro (17″, Ende 2006)
– MacBook Pro (15″, Ende 2006)
– MacBook Pro (17″, Anfang 2006)
– Mac Pro (Mitte 2006, Intel Xeon DualCore 2,66 GHz oder 3 GHz)

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen