Cookiza! Update 1.9 für iPhone und iPod touch erschienen – Gewinnspiel

| 19:40 Uhr | 5 Kommentare

cookizaAb sofort steht das App „Cookiza!“ (1,59 Euro) in der Version 1.9 im App Store als Download bereit.

Cookiza! ist ihr Kochbuch auf dem iPhone oder iPod touch. Wählen sie aus 13 Kategorien aus, was sie kochen wollen.

Folgende Features bringt die Applikation mit sich:
„Rezepte“, „Rezeptfotos“, „Übersichtliche Zutatenliste“, „Schritt für Schritt Zutatenliste“, „Einkaufsliste“, „Zufallsrezepte“, „Supermarkt Finder“, „eigene Rezepte erstellen“, „Lebensmittelkennzeichen wie vegetarisch, laktosefrei, schweinefleisch, glutenfreu“, „Lebensmittelfilter“, „erweiterte Suche“ und vieles mehr.

Der Entwickler des App hat uns freundlicher Weise 2 Promotioncodes für Cookiza! zur Verfügung gestellt. Diese verlosen wir unter unseren Lesern.

Zum Einlösen des Promocode ist allerdings ein iTunes Store US Account nötig. Wie ihr einen iTunes Store US Account erstellen könnt, erfahrt ihr bei uns.

Wer an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, hinterlässt einfach in diesem Artikel einen seriösen Beitragskommentar. Bei mir als zwei Teilnehmern entscheidet das Los. Das Gewinnspiel läuft bis zum 17.01.2010 / 18:00 Uhr. Viel Erfolg.

Kategorie: App Store

Tags: ,

5 Kommentare

  • Tuffi77

    Hey,

    coole Idee mit dem Gewinnspiel.

    Danke für den Tipp mit dem US Store, kannte ich noch gar nicht.

    14. Jan 2010 | 21:12 Uhr | Kommentieren
  • Nina

    Na dann hinterlasse ich mal einen seriösen Beitrag 😉

    Nette Idee. Da wird das Kochen gleich doppelt Spaß machen.

    15. Jan 2010 | 7:38 Uhr | Kommentieren
  • Peter

    Aktuell nutze ich das App von Jamie Oliver, bin gespannt, was dieses App genau kann.

    Gruß
    Peter

    15. Jan 2010 | 12:06 Uhr | Kommentieren
  • Michi

    Da bekommt man glatt Appetit.

    15. Jan 2010 | 13:46 Uhr | Kommentieren
  • Peter74

    Cookiza gibt es schon sehr lange, ist nur net von einem Koch wie Jamie. Kann aber verdammt viel und macht Spaß.

    16. Jan 2010 | 9:32 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.