Jailbreak für iPhone 4 in Kürze

| 17:14 Uhr | 2 Kommentare

Wie es scheint, wird das iPhone Dev Team in Kürze einen Jailbreak für das iPhone 4 veröffentlichen. Dev Team Mitglied MuscleNerd hat im Laufe des Tages über Twitter einen Screenshot des iPhone 4 veröffentlicht, der das Terminal und den Zugriff auf die Root-Partition des Gerätes 4 zeigt.
Wie MuscleNerd angibt, ist es dem Hacker comex gelungen eine Sicherheitslücke ausnutzen, um den Administrationszugriff des Gerätes zu erhalten. Neben dem Screenshot des Terminals wurde per Twitter auch ein Bild vom Startbildschirm von Cydia veröffentlicht. Das Bild wurde in einer so hohen Auflösung veröffentlicht, so dass dieses nur vom iPhone 4 stammen kann.

iphone4_jail_ankuendigung

Am gestrigen Tag tauchten erste Gerüchte auf, wonach Apple in Kürze iOS 4.0.1 veröffentlicht wird. Wir gehen davon auf, dass das iPhone Dev Team die Aktualisierung auf iOS 4.0.1 abwarten wird, um den Jailbreak zu veröffentlichen. Das Team will Apple nicht die Möglickeit geben, die ausgenutzte Sicherheitslücke schon mit dem nächsten Update zu schließen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

2 Kommentare

  • fl0w

    @planetbeing: Don’t want to speak for @comex, but afaik no one has breathed a word about release date and what we have right now is nowhere ready.

    -> definitiv nicht in Kürze…

    27. Jun 2010 | 17:41 Uhr | Kommentieren
  • Hannibal

    Geht damit dann auch ein Jailbreak des 3GS mit neuem Bootrom und iOS 4.0 ?!?

    27. Jun 2010 | 21:36 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen