Weiterer Hinweis für iWork auf dem iPhone, iOS 4 für iPad im November? (Update)

| 6:52 Uhr | 0 Kommentare

iphone4Am Abend der Keynote zur WWDC 2010 tauchte bereits ein Hinweis auf, Apple könne neben iMovie auch iWork für das iPhone als Applikation veröffentlichen. Die bereits für das iPad veröffentlichte Suite könnte also auch auf den kleinen Bruder gebracht werden. So konnte man zumindestens einen iPhone Screenshot auf der Apple Webseite deuten, der eindeutig von „Open in Keynote“ sprach. Kurze Zeit später wurde die virtuelle Taste in „Open in iBooks“ umbenannt.

Nur ein Fehler? Am heutigen Morgen erreicht uns ein weiterer Hinweis, dass Apple iWork für das iPhone plant (Danke Mike). Ruft man z.b. den Apple Online Store in Großbritannien auf und entscheidet sich für ein iPhone 4, so erhält man beim Betrachten der „weiteren Infos“ zum AppleCare Protection Plan die Information „Using iWork for iPhone and other Apple-branded iPhone apps“. Ob es sich hierbei um einen Fehler oder um eine verfrühte Bekanntgabe handelt, ist unbekannt.

iphone_iwork_hint

Steve Jobs verkündete während der Keynote zur WWDC 2010 ebenso den Zeitplan zu iOS 4.0. Die neue Firmware für das iPhone (Ausnahme iPhone 2G) und den iPod touch (Ausnahme 1. Generation) wurde bereits am 21. Juni zum Download freigegeben. Bzgl. der iPad Version von iOS 4 hieß es schlicht „im Herbst“. In dem Artikel der Advertising Age befasst sich das Magazin mit Apples neuem iAds. In dem Artikel heißt es, dass Apple seine Werbekunden informiert, dass die iAds Plattform nicht vor November auf dem iPad Einzug finden wird.

Ob dies mit einer späten Veröffentlichung von iOS 4 für das iPad gleichzusetzen ist oder ob iAds für das iPad nur verzögert an den Start geht, geht aus dem Artikel nicht hervor.

Update: 9to5Mac zeigt ein paar Bilder, die die native Version von iWork auf einem iPod touch zeigen sollen.

iwork_iphone_spy

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen