Update für Multi-Touch Trackpads von MacBook Pro und MacBook erschienen, Magic Trackpad Update ebenso

| 6:25 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem Apple am gestrigen Nachmittag ein wahres Feuerwerk an Produktneuerscheinungen abgefeuert hat (u.a. wurde die iMac Familie erneut, ein leistungsstärkerer Mac Pro und das neue Magic Trackpad vorgestellt), folgten im Laufe des späten Abends noch ein paar Firmwareupdates. Das Kombinations-Update für Magic Trackpad und Multitouch Trackpads von MacBook Pro, MacBook und MacBook Air fügt zu Mac OS X die für das Magic Trackpad erforderliche Unterstützung hinzu.

Es ermöglicht auf neueren MacBook- und MacBook Pro-Notebooks das Scrollen mit Verzögerungseffekt sowie Gesten zum Bewegen mit drei Fingern.

trackpad_update2

Das Update erfordert Mac OS X 10.6.4, ist 78,6 MB groß und steht über die Softwareaktualisierung zur Verfügung.

trackpad2

1 Kommentare

  • Anonymous

    3-Finger-Navigation war schon vorher möglich.. neu ist meines Erachtens die möglichkeit, mit 3 Fingern Fenster zu verschieben… Grüße

    30. Jul 2010 | 14:31 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen