iPad Verkaufsstart in China, Vorbestellmöglichkeit für das iPhone 4

| 6:02 Uhr | 0 Kommentare

Wie angekündigt, steht das Apple iPad ab heute in sechs weiteren Ländern in den Verkaufsregalen. Aufgrund der Zeitverschiebung bekamen chinesische Kunden als Erste die Möglichkeit das Tablet zu erwerben. Dreimal dürft ihr raten, auch bei diesem Verkaufsstart bildeten sich die apple-typischen Warteschlangen für den Retail Stores. Nachdem besonders eifrige Fans bereits seit drei Tagen vor dem Store in Peking warteten, wurde die am heutigen Morgen (08:00 Uhr Ortszeit) erlöst. Kunden, die zu den allerersten gehörten, die den Store betreten konnten, wurde durch Mitarbeiter mit Kaffee und Wasser und Regenschirmen versorgt.

ipad_launch_china
Das 16GB iPad WIfi wird für umgerechnet 458 Euro, das 32GB iPad WiFi für 551 Euro und das 64GB iPad WiFi für 643 Euro erhältlich sein. Die 3G / UMTS Variante ist als „coming soon“ gelistet.

„The iPad in China starts at CNY3,988 (about $593) for the 16 GB model. Although the iPad 3G is currently listed as „Coming Soon“ on the China Apple Store website, no date has been given for the launch of the iPad 3G model in China.“

Zudem startet das Apple Tablet am heutigen Tag in Argentinien, Chile, Kolumbien, Ecuador und Peru. Das iPad ist allerdings nicht das einzige Produkt, das die Chinesischen am heutigen Tag feiern. Ab sofort nimmt der zweit-größte chinesische Mobilfunkanbieter China Unicom auch Vorbestellungen für das iPhone 4 an. (via AI)

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen