iOS 4.1 Jailbreak für iPhone 4, iPad, iPod touch und AppleTV 2G angekündigt (Update)

| 6:05 Uhr | 5 Kommentare

Über eine iOS 4.1 Jailbreak Lösung für ältere iOS Geräte haben wir bereits vor Kurzem berichtet. Unter den Namen snowbreeze bzw. redsnow wurde vor knapp zwei Wochen eine entsprechende iOS Jailbreak Möglichkeit freigegeben. Und auch das iPhone Dev Team hat sich bereits dazu geäußert, dass die Arbeiten am 4.1 Jailbreak laufen.

greenpoison
Mittels Twitter wurde nun eine weitere Jailbreak Lösung für iOS 4.1 angekündigt. Am kommenden Sonntag, 10.10.2010 soll es um 10:10:10 AM (GMT) bzw. 12:00 Uhr (MESZ) soweit sein, dann soll die Softwarelösung greenpoison veröffentlicht werden. „Things have progressed to the point where we don’t expect anymore roadblocks. ETA for greenpois0n is 10/10/10 at 10:10:10AM“ Die Software für Mac und PC soll es ermöglichen, den Dateizugriff bei den iOS Geräten mit Apples A4 Prozessor zu ermöglichen. Mit anderen Worten: Der aufgetauchte SHAtter Exploit und GreenPoison werden das iPhone 4, den iPod touch 4G, das iPad und das neue AppleTV 2G knacken und den Vollzugriff ermöglichen.

musclenerd_green
Ältere Geräte wie z.B. das iPhone 3GS, das iPhone 3G oder ältere iPod touch Geräte werden nicht unterstützt. Hier soll laut MuscleNerd ein Jailbreak von Comex folgen. Eine Randnotiz noch am Rande bei dem kommenden GreenPoison iOS 4.1 Jailbreak soll es sich um einen sogenannten „untethered Jailbreak“ handeln, der Jailbreak überlebt also auch den Neustart eures Gerätes.

Update: Aufgrund der Tatsache, dass Geohot den iOS 4.1 Jailbreak limera1n veröffentlicht hat, hält das Chronic Team den GreenPoison Jailbreak zurück, um Apple nicht die Möglichkeit zu geben, gleichzeitig zwei Exploits zu stopfen.

5 Kommentare

  • Scholle

    Na toll… und wieder kein Jailbreak für mein iPhone 3gs MC-Modell. Aber hoffentlich kommt dieser auch bald.

    08. Okt 2010 | 6:36 Uhr | Kommentieren
  • Corner

    Super Sache!
    Danke für die Info 🙂

    08. Okt 2010 | 7:29 Uhr | Kommentieren
  • Ketaschi

    Habe keine Ahnung in wie weit das stimmt, jedoch geistert durchs Netz, das der Jailbreak auch beim nächsten FW Update erhalten bleiben könnte, da der Exploit ja im A4 gefunden wurde^^ (For those of you who don’t know, GreenPois0n is based on a low-level bootrom exploit which Apple won’t be able to patch with a new iOS firmware; instead, they will have to introduce a new hardware for all the current devices to close the lophhole. That means all existing devices now will be jailbroken forever thanks to GreenPois0n!)

    08. Okt 2010 | 14:29 Uhr | Kommentieren
  • Devin

    Hallo, ich habe es mit Greenpoison hingekriegt mit mein iPhone 3GS Firmaware 4.1 zu jailbreaken. Cydia wurde installiert aber ich hatte kein Netzempfang mehr. Unterm Menü auf Info gegangen und da stand „Netzbetreiber nicht verfügbar“. Habe es nun wiederhergestellt. Hoffe ihr könnt mir was dazu sagen

    12. Okt 2010 | 15:36 Uhr | Kommentieren
  • Square

    hallo,
    habe ein ipod touch 3g mc modell und habe greenpois0n runtergeladen, aber ich habe alle anleitung im internet gesehen und es ausprobiert dann kein jailbreak button
    nur waiting dfu! ich verstehe nicht was ich falsch gemacht habe also ich habe erst ausgemacht und es war ja mit dem pc verbunden und es ging einfach nicht, habe es über 20mal versucht.
    Einfach zu kotzen ist das!!!!
    kann mir jemand mal tipps geben was ich falsch mache oder wie es richtig geht?
    Freue mich auf ein Antwort!!!

    12. Okt 2010 | 18:57 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen