Office 2011 für Mac: Morgen geht es los

| 9:51 Uhr | 2 Kommentare

office2011Morgen ist es endlich soweit, der 26. Oktober 2010 ist der offizielle Verkaufsstart von Office 2011 für Mac OS X. Knapp drei Jahre nach Office 2008 kommt also nun die neueste Microsoft Office-Suite für den Macintosh in die Verkaufsregale. Amazon bietet bereits seit mehreren Wochen die Möglichkeit das Programm zu bestellen* (aktueller Preis 96,90 Euro inkl. Versand), morgen wird es nun ausgeliefert. Bereits mehrfach haben wir in den letzten Wochen über Office 2011 berichtet. In erster Linie hat Microsoft in der 2,5 jährigen Entwicklungszeit an der Performance geschraubt und die Suite an die Windows Version angepasst, erstmals ist auch Outlook für Mac mit an Bord.

Vor knapp zwei Wochen hatte Technik-Guru Walt Mossberg ein erstes Statement zu Office 2011 abgegeben und die Software gelobt. Mit der neuen Version präsentiert Microsoft das beste hauseigene Office-Paket.

Update 20:15 Uhr:
Kurz vor der Verkaufsstart von Office 11 hat Microsoft den Microsoft Messenger 8 für Mac zum Download freigegeben.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

2 Kommentare

  • Volkmar

    bei der Version für 96,90 ist das „neue“ Outlook icht mit dabei. Erst bei der „großen“ Version für 199,-

    25. Okt 2010 | 19:56 Uhr | Kommentieren
  • Office2011Mac

    Je nach Paketumfang und Anwendungsbereich muß man auswählen, welche Version man braucht. Wendet sich das Office Home and Student 2011 für knapp unter 100,- Euro an Studenten, gibt es dort wohl auch wegen des güsntigen Preises kein Outlook. Möchte man Outlook nutzen, muß man die nächst größere Office Home and Business 2011 Edition für Heimanwender und kleine Unternehmen wählen.

    30. Okt 2010 | 11:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen