mac

Face ID: Patente zeigen Gestensteuerung und Gesichtserkennung für den Mac

| 21:27 Uhr | 0 Kommentare

Nach einer anfänglichen Skepsis hat sich Face ID im Großen und Ganzen als gute Alternative zu Touch ID herausgestellt. Die meisten iPhone X Nutzer wollen auf die Gesichtserkennung nicht mehr verzichten und warten bis die Technologie auf weiteren Geräten verfügbar ist. Nachdem die Chancen für eine Unterstützung der iPad Pro Modelle recht gut stehen, stellt sich uns nun die Frage

Intel verschiebt 10nm Cannon Lake Prozessoren auf Ende 2019

| 16:04 Uhr | 0 Kommentare

Anfang des Monats aktualisierte Apple sein MacBook Pro Line-up. Das MacBook Pro 2018 zeichnet sich durch verschiedene Verbesserungen im Vergleich zum 2017er Modell aus. Das Hauptaugenmerk lag jedoch auf einer Leistungssteigerung. Hierbei war Apple an Intels 14-Nanometer Coffee Lake Prozessoren gebunden, da die 10-Nanometer-Variante noch auf sich warten lässt. Nun hat Intel eine

Mac-Verkäufe steigen – PC-Verkaufe seit langem auch wieder

| 17:27 Uhr | 0 Kommentare

Ende dieses Monats wird Apple offiziell bekannt geben, wieviele iPhone, iPads, Macs und Co. das Unternehmen absetzen konnte. Im Vorfeld beschäftigen sich bereits Marktforscher mit dem Thema und haben die Computer-Verkäufe des abgelaufenen zweiten Quartals 2018 analysiert. Demnach sind sowohl die Mac- als auch PC-Verkäufe gestrigen. Mac-Verkäufe steigen – PC-Verkaufe seit

Das ist die weltweit größte Sammlung von Apple-Prototypen [Video]

| 7:01 Uhr | 0 Kommentare

CNBC hat ein faszinierendes Video über die weltweit größte Sammlung von Apple-Prototypen veröffentlicht. Viele davon sind in einem durchsichtigen Plexiglasgehäuse untergebracht, darunter der Original Macintosh, Color Macintosh, Newton und ein Macintosh Portable. Ein Museum für Apple-Prototypen Ein Macintosh-Fernseher, ein 20th Anniversary Macintosh, eine Entwickler-Edition von

Boot Camp: Apple behebt WLAN-Sicherheitslücke

| 11:38 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat ein wichtiges Wi-Fi-Update für Boot Camp veröffentlicht. Die Aktualisierung kümmert sich um zwei WLAN-Schwachstellen, die beim Einsatz von Boot Camp 6.4.0 zum Tragen kommen. Update für Boot Camp Solltet ihr auf eurem Mac über Boot Camp Windows nutzen, empfehlen wir euch ein Update der Software. Mit dem Wi-Fi Update für Boot Camp 6.4.0 widmet sich Apple sicherheitsrel

„Hinter dem Mac“: Apple Kampagne erreicht Deutschland

| 15:22 Uhr | 0 Kommentare

Noch keine Woche ist es her, dass Apple die „Behind the Mac“ Kampagne in den USA gestartet hat. Nun hat Apple die begleitenden Videoclips lokalisiert und für den deutschen Markt freigegeben. „Hinter dem Mac“ Apple zeigt mit der neuen „Hinter dem Mac“ Kampagne, wie kreative Nutzer den Mac einsetzen, um Probleme zu lösen, Musik zu komponieren, Fotos zu bearbeiten und mehr. Zum S

Apple startet neue „Behind the Mac“ Kamapagne

| 10:51 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat eine neue Werbekampagne gestartet, die sich rund um den Mac dreht. Die Kampagne trägt den Namen „Behind the Mac“ und mit dieser zeigt Apple verschiedene „Kreative“, wie diese den Mac zu ihren Zwecken einsetzen. Neue „Behind the Mac“ Kampagne gestartet Auch wenn Apple in diesem Jahr noch keine neuen Macs auf den Markt gebracht hat, hat man in letzter Zeit das Gefühl,

macOS: Feral Interactive gibt eGPU-Unterstützung für Spiele bekannt

| 7:07 Uhr | 2 Kommentare

Ein großes Feature von macOS 10.13.4 ist die offizielle Unterstützung von eGPUs (externe Grafikprozessoren). Ein mit Thunderbolt 3 ausgestatteter Mac kann somit auf zusätzliche Grafikleistung zugreifen. Die Anwendungen müssen jedoch die Extra-Leistung unterstützen, was bisher nur vereinzelt der Fall ist. Mit Feral Interactive gibt es nun einen wichtigen Videospiel-Publisher, de

ARM-CPUs für Macs? Apple wirbt mehrere Intel-Ingenieure ab

| 8:25 Uhr | 0 Kommentare

Wie Oregon Live berichtet, hat Apple in Oregon ein neues Entwicklungszentrum eröffnet, das die Präsenz des Unternehmens im pazifischen nordwestlichen Technologiesektor erweitern soll. Interessant wird die Nachricht, wenn man sich das zugehörige Personal genauer anschaut. So soll Apple bevorzugt Intel-Ingenieure abgeworben haben, um das Team in Oregon aufzubauen. Apple wirbt In

Apple arbeitet an geheimen „Star“-Projekt: Mac mit ARM-Chip, Touchscreen und LTE? (Update)

| 8:15 Uhr | 2 Kommentare

Was kommt als nächstes? Das iPhone ist mittlerweile über zehn Jahre alt, das erste iPad wurde vor über acht Jahren vorgestellt, die Apple Watch lässt sich ebenso seit mehreren Jahren kaufen und der HomePod landete Anfang dieses Jahres in den Verkaufsregalen (Deutschland-Start im Frühjahr) An welchen neuen Projekten arbeitet Apple? Eins dieser Projekte hört jüngsten Gerüchten zu

»