mac

Apple registriert neuen „Personal Computer“ in Bluetooth-Datenbank

| 7:15 Uhr | 0 Kommentare

Wie MyHealthyApple festgestellt hat, ist ein neuer „Personal Computer“ von Apple in der offiziellen Bluetooth-Datenbank aufgetaucht. Das Produkt wird mit dem Platzhalter-Namen „B2002“ bezeichnet. Eine Modellnummer will Apple nicht preisgeben und führt diese mit „TBD“ auf.  Apple hat die Kategorie „Personal Computer“ für frühere Modelle sowohl

Nächste Apple-Keynote angeblich am 17. November – Macs mit Apple Silicon im Fokus

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple im September dieses Jahre die neuen Apple Watch Modelle (hier unser Apple Watch 6 Test) sowie das iPad 8 (Test zum iPad 8) und iPad Air 4 vorgestellt hatte, folgten vor wenigen Tagen am 13. Oktober die iPhone 12 (Pro) Familie sowie der HomePod mini. Allerdings steht für dieses Jahr noch mindestens der erste Mac mit Apple Silicon aus. Die zugehörige Apple Keynote f

Mac-Absatz steigert sich im dritten Quartal um 13 Prozent

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Bevor Apple Ende Oktober offiziell über seine Leistung im dritten Quartal berichtet, veröffentlicht Canalys seine Schätzung für die weltweiten PC-Lieferungen in diesem Zeitraum. Obwohl sich Apples Gesamtmarktanteil in der PC-Industrie nicht verändert hat, konnte sich der Mac mit 13,2 Prozent Wachstum gut entwickeln. Fotocredit: Canalys Home-Office treibt Verkäufe an Die jüngste

Mac bevorzugt: Unternehmen empfinden macOS als benutzerfreundlicher und sicherer als Windows

| 22:53 Uhr | 0 Kommentare

Unternehmensanwender und IT-Abteilungen betrachten Apples macOS-Geräte als sicherer und benutzerfreundlicher als ihre Nicht-Mac-Gegenstücke, so eine neue Umfrage von Jamf und Vanson Bourne. Fotocredit: Apple Unternehmen bevorzugen den Mac Das Apple Mobile Device Management (MDM)-Unternehmen Jamf führte eine Studie in Kooperation mit dem Marktforschungsunternehmen Vanson Bourne

Sicherheitsforscher entdecken Sicherheitslücke in Apples T2-Chip

| 17:52 Uhr | 2 Kommentare

Sicherheitsforscher haben Spekulationen bestätigt, dass der T2-Chip moderner Macs gehackt werden kann. Eine Kombination aus zwei verschiedenen Exploits würde einem Hacker die Möglichkeit geben, das Verhalten des Chips zu verändern. Aufgrund der Art der Sicherheitslücke ist für die Durchführung von Angriffen jedoch ein physischer Zugang zu dem Mac erforderlich, was das Risiko ei

Netflix nennt 4K-Streaming Voraussetzungen für den Mac

| 13:43 Uhr | 0 Kommentare

Anwender, die Netflix-Inhalte in 4K auf dem Mac betrachten möchten, benötigen einen Mac mit dem kommenden Betriebssystem macOS Big Sur sowie dem Apple T2 Security Chip. Netflix in 4K auf dem Mac? macOS Big Sur und ein Mac mit T2-Chip sind notwendig Netflix hat kürzlich sein Support Dokument aktualisiert, mit dem der Video-Streaming-Anbieter auf Funktionen auf dem Mac eingeht.

PCs und Tablets: Apple ist die Nummer 1 bei der Kundenzufriedenheit

| 8:33 Uhr | 1 Kommentar

Wie der neue Haushaltsgeräte- und Elektronikbericht des American Customer Satisfaction Index (ACSI) feststellt, erzielt Apple mit dem Mac und iPad nach wie vor die höchste Kundenzufriedenheit unter den PC- und Tablet-Herstellern. Apple überzeugt mit höchster Kundenzufriedenheit Im aktuellen Haushaltsgeräte- und Elektronikbericht für das Jahr 2020 erzielte Apple eine ACSI-Bewer

Sicherheitsbedrohungen für Macs, die ihr kennen solltet

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Die Computer der Marke Apple sind laut Experten sehr viel sicherer als die, die andere Betriebssysteme nutzen. Dies hat mehrere Gründe. Zum einen nimmt Apple die Apps die es anbietet sehr viel genauer unter die Lupe und nimmt sie nur in den App-Store auf, wenn diese auch wirklich sicher sind. Zum anderen sind iMacs und MacBooks weniger weit verbreitet, was es für Hacker weniger

Jon Prosser mit Infos zu iPhone 12, preiswerte Apple Watch, Game Controller und mehr

| 20:27 Uhr | 0 Kommentare

Jon Prosser ist mittlerweile ein alter Bekannter, wenn es um Leaks rund um Apple-Hardware geht. Auch wenn Prosser in der Vergangenheit nicht immer richtig lag, so hat er in der letzten Zeit doch eine recht gute Trefferquote bewiesen, weswegen der jüngste Rundumschlag des Leakers durchaus interessant ist. So widmet er sich in einer Q&A Session auf Twitter allerhand neuer Har

Weitere Informationen zum unabhängigen Reparaturprogramm für Macs

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Anfang dieser Woche wurde bekannt, dass Apple sein Programm für unabhängige Reparaturdienstleister auf Macs ausweitet. Nun werden weitere Details bekannt. Apple bietet weitere Informationen zum unabhängigen Reparaturprogramm für Macs Den Kollegen von Macrumors liegt ein internes Apple Dokument vor, aus dem weitere Informationen zum unabhängigen Reparaturprogramm für Macs hervo

»

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen