iPhone 4: Vodafone, Telekom und O2 ab sofort offizielle Anbieter, Tarifübersicht

| 13:34 Uhr | 5 Kommentare

Der heutige Tag wird in die Geschichtsbücher eingehen. Vodafone, O2 und die Deutsche Telekom bieten ab sofort das iPhone 4 bzw. das iPhone 3GS in verschiedenen Vertragskombinationen offiziell an. Damit fällt nach knapp dreijähriger T-Mobile Exklusivität das iPhone Monopol in Deutschland. Wochenlang hatte es sich abgezeichnet, dass in Kürze der hiesige Markt geöffnet wird, nun ist es endlich soweit. Wir haben für euch die wichtigsten Details der verschiedenen Mobilfunkanbieter im Bezug auf das iPhone 4 zusamen gestellt und möchten euch diese bei der Entscheidungsfindung mit auf den Weg geben.

iphone4_banner

Vodafone

Bereits heute Nacht um 00:00 Uhr begann Vodafone mit dem Vertrieb des iPhones*. Das Apple Smartphone gibt es beim Düsseldorfer Konzern nur mit Vertrag, der Endgerätepreis richtet sich verständlicherweise nach dem gewählten Tarif. Bei Online-Abschluss kann der Kunde ein Online-Guthaben für sich verbuchen.

SuperFlat Internet Allnet
99,95 Euro Grundgebühr, Telefonflatrate in alle deutschen Netze, 120 Minuten zur Nutzung im Reiseverspreichen, 2GB Datenvolumen (anschließende Drosselung der Geschwindigkeit), 2 Wochen (pro Jahr) surfen in Europa kostenlos, 1.500 MMS im Vodafone-Netz, SMS Flat in alle deutschen Netze, Endgerätepreis ab 1 Euro

SuperFlat Internet
59,95 Euro Grundgebühr, Vodafone- und Festnetz-Flat, 120 Freiminuten in alle Netze, 1GB Datenvolumen (anschließende Drosselung der Geschwindigkeit), 2 Wochen (pro Jahr) surfen in Europa kostenlos, 1.500 MMS im Vodafone-Netz, Vodafone SMS-Flat, 40 Frei-SMS in alle Netze, iPhone 4 ab 99,90 Euro

SuperFlat Internet Festnetz oder Mobil
44,95 Euro Grundgebühr, Vodafone- oder Festnetz-Flat, 60 Freiminuten in alle Netze, 300MB Datenvolumen (anschließende Drosselung der Geschwindigkeit), 2 Wochen (pro Jahr) surfen in Europa kostenlos, 1.500 Frei-MMS im Vodafone-Netz, Vodafone SMS-Flat, 40 Frei-SMS in alle Netze, iPhone 4 ab 169,90 Euro

SuperFlat Internet Wochenende
24,95 Euro Grundgebühr, Wochenend-Vodafone-Netz-Flat, 60 Freiminuten in alle Netze, 200MB Datenvolumen (anschließende Drosselung der Geschwindigkeit), 2 Wochen (pro Jahr) surfen in Europa kostenlos, iPhone 4 ab 299,90 Euro

O2

O2 beschreitet beim iPhone einen etwas anderen Weg und bietet das Apple Smartphone sowohl mit also auch ohne Vertrag an*.

O2 Blue 100 mit Handy
Für monatlich 45 Euro erhalten O2 Kunden in diesem Tarif (24 Monate Vertragslaufzeit) eine O2 Flat, 100 Freiminuten (+20 Bonusminuten) in alle Netze, eine SMS-Flat in alle Netze, 300MB Datenvolumen (anschließende Drosselung). iPhone 4 ab 119 Euro.

O2 Blue 250 mit Handy
Für monatlich 60 Euro erhalten O2 Kunden im O2 Blue 250 Mit Handy Tarif (24 Monate Vertragslaufzeit) eine O2 Flat, 250 Freiminuten in alle Netze,  eine SMS-Flat in alle Netze, 300MB Datenvolumen (anschließende Drosselung). iPhone 4 ab 49 Euro.

iPhone ohne Vertrag bei O2
Neben den laufzeitgebundenen Tarifen bietet O2 auch Tarife ohne Vertragslaufzeit an. O2 Blue 100 Flex bzw. O2 Blue 250 Flex nennt O2 diese. Bis auf die SMS-Flat und die nicht vorhandene Vertragslaufzeit sind diese identisch mit den O2 Blue XXX mit Handy Tarifen. Zusätzlich bietet O2 auch seinen Kostenairbag O2o mit dem iPhone an. Bei O2o zahlen Kunden maximal 60 Euro. Kombinierbar sind diese Tarife ohne Vertragslaufzeit mit 02 MyHandy, der hauseigenen iPhone Finanziermöglichkeit. Einer Anzahlung von 49 Euro, folgen 24 Raten a 20 Euro (iPhone 3GS 8GB), 25 Euro (iPhone 4 16GB) bzw. 30 Euro (iPhone 4 32GB).

iPhone bei T-Mobile

Bis zum 03. November gilt die aktuelle Tarifstruktur bei der Telekom*. Sprich: Noch sind die aktuellen Complete Tarife gültig, diese werden jedoch in der kommenden Woche durch die neuen Complete Mobil Tarife abgelöst. Diese lassen sich, genau wie die aktuellen Tarife mit einem 10 Prozent Online-Rabatt für die ersten 12 Monate der Vertragslaufzeit abschließen.

Complete Mobil S
39,95 Euro Grundgebühr, 120 Inklusivminuten in alle Netze, Weekend-Flat ins Telekom- und Festnetz, 40 Frei-SMS in alle Netze, 300MB Datenvolumen (anschl. Drosselung), iPhone 4 ab 199,95 Euro

Complete Mobil M
49,95 Euro Grundgebühr, 120 Freiminuten in alle Netze, Weekend-Flat ins Telekom- und Festnetz, Festnetz- oder Telekommobilfunknetz-Flatrate, T-Mobile SMS Flat, 40 Frei-SMS in alle Netze, 300MB Datenvolumen (anschl. Drosselung), iPhone 4 ab 149,95 Euro

Complete Mobil L
59,95 Euro Grundgebühr, 120 Freiminuten in alle Netze, Festnetz- und Telekommobilfunknetz-Flatrate, T-Mobile SMS Flat, 40 Frei-SMS in alle Netze, 1GB Datenvolumen (anschl. Drosselung), iPhone 4 ab 99,95 Euro

Complete Mobil XL
99,95 Euro Grundgebühr, Flatrate in alle deutschen Netze, 120 Inklusivminuten für Gespräche aus dem EU Ausland, 3.000 Frei-SMS in alle Netze, 1GB Datenvolumen (anschl. Drosselung), iPhone 4 ab 1 Euro.

Eine Multi-SIM Nutzung / Tethering ist in allen Complete Mobil Tarifen erlaubt, VOIP Nutzung ist im L und XL Tarif inklusive (S und M für 9,95 Euro buchbar). Zusätzlich lassen sich noch zusätzliche Frei-Minuten bzw. -SMS und weitere Optionen wie eine Highspeed-Option dazu buchen.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

5 Kommentare

  • Bernd

    Nachdem ich heute erst um ca. 15:00 Uhr bei der O2 Hotline durchkam, habe ich mir ein Iphone 4 32GB gegönnt 🙂
    Lieferzeit laut O2 Mitarbeiterin: KW47 ab 22. November.
    Mich würde interessieren, wie die Wartezeiten bei den anderen Lesern liegen, die heute zugeschlagen haben.
    Viele Grüße

    27. Okt 2010 | 14:13 Uhr | Kommentieren
  • Oh Bernd

    @ Bernd, warum hast du es nicht direkt bei Apple bestellt. Kostet 749€ und du kannst dir den Anbieter immer noch aussuchen. Bei o2 ist es ja teurer als im Apple Store.

    27. Okt 2010 | 14:39 Uhr | Kommentieren
  • Hehe

    739? 😉 . Stimmt, direkt ist es billiger.

    27. Okt 2010 | 14:40 Uhr | Kommentieren
  • iPhone Freedom

    Etwas, was viele momentan nicht bedenken ist folgendes: Wenn das iPhone bei O2 bezogen wird, tragen sie die Garantie/Gewährleistung! Diese ist dann 24 Monate und nicht wie bei Apple direkt nur 12 Monate. Da bezahl ich persönlich doch gern ein paar Cent mehr…! 😉

    27. Okt 2010 | 14:55 Uhr | Kommentieren
  • Silke

    Diese Aussage ist falsch. Egal, wo hierzulande das iPhone gekauft wird: einjährige Hersteller-Garantie, zweijährige Händler-Gewährleistung.

    27. Okt 2010 | 15:55 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen