iTunes Ankündigung: The Beatles ? Mac OS X 10.6.5 Server wieder da, Adium 1.4.1

| 12:16 Uhr | 17 Kommentare

itunes_ank3Heute ist Morgen. Auch wenn wir es noch nicht ganz glauben wollen, zeichnet sich ab, dass Apple am heutigen Dienstag um 16 Uhr (MEZ) die Aufnahme der Pop-Band „The Beatles“ in den iTunes Katalog aufnehmen wird, so zumindest verschiedene Quellen. Sicherlich ein Schritt in eine richtige Richtung, aber soll das alles sein? Man traut sich gar nicht, daran zu denken, dass Apple nur die Aufnahme der Beatles am heutigen Tag verkündet. Da muss doch noch etwas mehr sein? Musik-Streaming oder Wireless-Sync ? Von diesen Gedanken rückt die Glaskugel-Fraktion bereits wieder ab. Fehlende Rechte für die entsprechende Musikverwertung sollen der Grund sein, dass Apple einen solchen Service heute nicht vorstellt. Auch ein cloud-basierter Sync-Dienst tritt bereits in die zweite Reihe zurück. Die beiden zuletzt genannten Themen würden sich eher für ein Special Event anbieten, oder? In drei Stunden wissen wir mehr. iOS 4.2 wäre zwar auch nicht so ein weltbewegendes Ereignis, es würde die User aber freundlicher stimmen, als die Beatles.

Vergangenen Mittwoch hatte Apple Mac OS X 10.6.5 für Clients und Server veröffentlicht. Soweit so gut, doch wenige Tage später suchten Kunden im Apple Supportbereich den Download für die Server-Variante vergebens. Seit gestern steht nun das Mac OS X Server 10.6.5 Version 1.1. Update und Combo Update wieder im Apple Support bereit. Insbesondere Mail Probleme zwangen Apple dazu, ein überarbeitetes Update zum Download bereit zu stellen.

Der beliebte Messenger Adium wurde erst vor wenigen Tagen in Version 1.4 veröffentlicht. Als Neuerung spendierten die Entwickler dem Programm unter anderem die Twitter-Integration. Doch vor lauter Twitter wurden ein paar Bugs übersehen. Version 1.4.1 korrigiert diese. So wurden zum Beispiel Probleme beim ICQ Login behoben und MSN Direktnachrichten eingeführt.

Kategorie: Apple

Tags: , , , ,

17 Kommentare

  • Chrisitian

    Komisch dass auf der deutschen Seite immernoch „Morgen ist…“ steht 🙂

    16. Nov 2010 | 12:57 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    … und auf der US-Seite auch.
    Vielleicht wurde das gestern zu früh online geschaltet und man meint heute wirklich morgen.

    16. Nov 2010 | 13:05 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Im iTunes Store heißt es nur »interessante Ankündigung« – nicht »großartig«. 😀

    16. Nov 2010 | 13:10 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    Wenn Apple von „The Beatles“ so ein großes Gelaber gebe ich alle meine iGeräte freiwillig wieder zurück!

    16. Nov 2010 | 13:35 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    *macht

    16. Nov 2010 | 13:36 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    [quote name=“Alex“][quote name=“Chrisitian“]Komisch dass auf der deutschen Seite immernoch „Morgen ist…“ steht :)[/quote]
    … und auf der US-Seite auch.
    Vielleicht wurde das gestern zu früh online geschaltet und man meint heute wirklich morgen.[/quote]

    das wurde nicht zu früh geschlatet…der name des bildes ist:
    http://images.apple.com/de/home/images/teaser_title20101115.png

    also 20101115 > 2010.11.15 das datum von gestern. also ist morgen, heute

    16. Nov 2010 | 13:49 Uhr | Kommentieren
  • Flo

    Dazu ein schönes Foto, was ich gerade entdeckt hab‘. http://i.imgur.com/NSIs0.jpg

    😀

    16. Nov 2010 | 13:59 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    genau so wird das aussehen, wenn es sich wirklich um „the beatles“ handelt 😀

    16. Nov 2010 | 14:02 Uhr | Kommentieren
  • Armindo

    Bitte nicht die Beatles. Wer sie liebt und verehrt hat doch alle Alben und hat sie daher schon längst auf dem iPod. Das kann es doch nicht sein.

    16. Nov 2010 | 14:33 Uhr | Kommentieren
  • Phaxwe

    Die Beatles sind da! Was kommt jetzt?

    16. Nov 2010 | 14:41 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Man wirft Tokio Hotel raus? 🙂

    16. Nov 2010 | 14:43 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Vielleich kommt ja was GANZ neues, mit dem wirklich keiner (außer SJ und Informierte) rechnet. Keine Ahnung, was das sein könnte, aber wer weiß?

    16. Nov 2010 | 14:45 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    [quote name=“Alex“][quote name=“Phaxwe“]Die Beatles sind da! Was kommt jetzt?[/quote]
    Man wirft Tokio Hotel raus? :)[/quote]
    schön wärs 😉

    16. Nov 2010 | 14:46 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    es SIND die Beatles:

    Jetzt ist es offiziell, ich gebe alle meine iGeräte zurück

    —-
    thx.

    16. Nov 2010 | 14:48 Uhr | Kommentieren
  • Michael

    Geile, wie Apple seine Kunden verarscht!!!

    Bin echt verärgert über so einen Unsinn

    16. Nov 2010 | 15:07 Uhr | Kommentieren
  • Flo

    @ Dave, bei mir kannst Du sie gern‘ zurück geben 😉

    16. Nov 2010 | 15:24 Uhr | Kommentieren
  • hahaha

    hahaahahaha,

    ey Leute, nur weil Aplple euch verarscht hat, müsst ihr doch nicht so angepisst sein…

    Ich finds gut, dass die Firma mal wieder Humor beweist…

    Ich hab mich weggeschmissen als ich das gelesen hab^^

    Warum ist das ’n Grund seine Apple-Geräte wegzugeben? Gerade Steve und seine Leute stehen doch für Kreativität und solche augenzwinkernden Scherze…

    16. Nov 2010 | 15:32 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.