Apple reduziert iMac, MacBook Air und MacBook Pro um 101 Euro: Black Friday

| 9:10 Uhr | 0 Kommentare

Am heutigen Tag lässt sich beim Apple Shopping so richtig Geld sparen. Zum Black Friday hat Apple kräftig an der Preisschraube gedreht und seine Macs um 101 Euro im Preis gesenkt*. Von der einmaligen Sonderaktion betroffen sind der 21,5 iMac, der 27″ iMac, das 13″ MacBook Pro, das 15″ MacBook Pro, das 17″ MacBook Pro und das 13″ MacBook Air.

bf2010_1
Egal für welches Gerät man sich entscheidet und egal welche Standard-Konfiguration der Kunde wählt, er erhält nur heute im Apple Online Store einen Rabatt von 101 Euro. Betrachtet man den kleinsten 21,5″ iMac (3,06GHz Intel Core i3, 4GB Ram, 500GB Festplatte und ATI Radeon HD 4670 Grafikkarte) so kostet dieser am heutigen Black Friday anstatt 1199 Euro nur 1098 Euro. Beim größten 27″ iMac (2,8GHz Intel Core i5, 4GB Ram, 1TB Festplatte und ATI Radeon HD5750 Grafikkarte) sind es anstatt 1999 Euro nur 1898 Euro.

Das kleinste MacBook Pro (13″, 2,4GHz Intel Core 2 Duo, 4GB Ram, 250GB Festplatte) kostet anstatt 1149 Euro nur 1048 Euro und beim 15″ MacBook Pro (2,66GHz Intel Core i7, 4GB Ram, NVIDIA GeForce GT 330M) sind es anstatt 2149 Euro nur 2048 Euro. Glücklicherweise ist auch das brandaktuelle 13″ MacBook Air von der Preisaktion betroffen. Das kleinere 13″ MBA kostet nun 1198 Euro (normalerweise 1299 Euro) und die größere 13″ MacBook Air Standardkonfiguration kostet 1498 Euro anstatt 1599 Euro.

Die Apple Black Friday läuft den ganzen Freitag und soll planmäßig in der Nacht zu Samstag um 01:00 Uhr enden. Heute ist ein idealer Zeitpunkt, um sich mit Apple Produkten einzudecken und im Apple Online Store* auf Einkaufstour zu gehen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen