App Store: Wimmelbildspiele, Malen und Zeichnen, Fast & Furious Five, Qwiki, Music Hunter, F.A.Z., iLiga

| 8:19 Uhr | 1 Kommentar

wimmebild
Wimmelbildspiele erfreuen sich nicht nur bei Kindern großer Beliebtheit. Auch viele Erwachsene versuchen in den detailliert gestalteten Bildern bestimmte Gegenstände und geometrische Formen zu finden. Die Beliebtheit der Wimmelbildspiele scheint sich auch bis zum iTunes Store herumgesprochen zu haben, Apple hat eine eigene App Strore Kategorie „Wimmelbildspiele“ angelegt. „Das App Store-Team präsentiert eine Zusammenstellung der besten Wimmelbildspiele (Hidden Object Games). Bei dieser Art von Spielen gilt es in Bildern die Hidden Objects unter Zeitdruck zu finden.“, heißt es in der Beschreibung.

App Store Essentials: Malen und Zeichnen: Das App Store-Team präsentiert eine Zusammenstellung der besten Apps zum „Malen und Zeichen“.

Fast & Furious Five: Offizielles Spiel HD (3,99 Euro): Das offizielle Spiel zum Film – spiele den Gesetzesbrecher Brian O’Conner und stelle Dein eigenes Team von Top-Rennfahrern zusammen. Setze Dich hinters Steuer Deines Traumwagens und messe Dich mit Höchsteinsatz gegen Deine Gegner im ultimativen Rennspiel, das der Storyline des Films folgt.

Qwiki (kosternlos): Qwiki erstellt zu Millionen Themen und Suchbegriffen multimediale Kurzpräsentationen. Dazu liest eine Computerstimme die wichtigsten Eckpunkte und Informationen vor und illustriert diese mit Fotos, Grafiken und Kartenmaterial. Das Ergebnis ist eine Präsentation von meist unter einer Minute, die einen handlichen Überblick zum gesuchten Begriff oder Thema liefert.

Music Hunter (0,79 Euro): Wer sich gern auf die Suche nach neuen musikalischen Entdeckungen macht, findet auf dem iPad mit der App ‚Music Hunter‘ ein spannendes Werkzeug, um sich auf Hör-Reise zu begeben.

F.A.Z. (kostenlos): Die iPad-App ‚F.A.Z. Die Zeitung‘ verbindet die Übersichtlichkeit und Ästhetik der Zeitung mit den Vorteilen des iPad. Mit dieser Kombination aus klassischem Zeitungsdesign einerseits, digitalem Design-, Bedienungs- und Funktionskonzept andererseits wird die F.A.Z. auch in Zukunft das sein, was sie immer war: Zeitung für Deutschland.

iLiga für iPad (kostenlos): Die beliebte Fußball App iLiga gibt es nun auch als iPad-Version: das umfangreiche Match Center macht alle wichtigen und aktuellen Informationen auf einen Blick erfassbar. Für jede Liga und jeden Wettbewerb wurde eine Übersichtseite mit Neuigkeiten, Spielplänen und Live-Spielen gestaltet. Im Game Center kann man alle Spiele mit dem Live-Ticker verfolgen, die Aufstellungen einsehen und die Auswirkungen neuester Spielergebnisse auf die Tabelle prüfen. Nicht zu vergessen das umfassende Media Center mit Highlight-Clips der besten Spielszenen, Interviews, Pressekonferenzen und weiteren Fußball-Videos.

1 Kommentare

  • Ging647

    iPad ist erfolgreich, dennoch hat nicht jeder eins.

    Wäre vllt praktisch im Head anzumerken das alle Angbote in diesem Artikel, ausschließlich fürs iPad sind.

    08. Mai 2011 | 13:42 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen