Apple mit neuen Druckertreibern für Epson und Lexmark

| 7:01 Uhr | 1 Kommentar

apple_druckertreiber
Kurz vor dem heutigen Feiertag hat Apple am späten Mittwoch Abend neue Druckertreiber für Epson und Lexmark, jeweils für Mac OS X 10.6 Snow Leopard, bereit gestellt. Beim Beipackzettel hält sich Apple sehr zurück. Beim „Update für Epson-Druckersoftware v2.7“ heißt es lediglich „Mit diesem Update installieren Sie die neueste Software für Ihren Drucker oder Scanner von EPSON.“ und beim „Update für Lexmark-Druckersoftware v2.5“ ist Apple ähnliche gesprächig „Mit diesem Update installieren Sie die neueste Software für Ihren Drucker oder Scanner von Lexmark.“

Bei Updates verlangen die Treiber Mac OS X 10.6 oder neuer und werden euch über die Mac OS X interne Softwareaktualisierung angezeigt, falls ihr einen der beiden Drucker einsetzt. Während die Epson Drucker- und Scannertreiber 961MB groß sind, bringen die Lexmark-Treiber knapp 150MB auf die Waage.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Nina Keilburg

    Danke für den Tipp, war mir sehr hilfreich! 🙂

    28. Jun 2011 | 12:48 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen