MacBook 2011

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

macbook2Wirft man aktuell einen Blick in den Apple Online Store, so weist der Hersteller aus Cupertino für das weiße 13″ MacBook eine Lieferzeit von „Versandfertig in: 24 Stunden“ aus. Alles normal, könnte man meinen. Immerhin, kann Apple das Gerät ohne Verzögerung ausliefern. Doch hinter den Kulissen scheint Apple am längst überfälligen MacBook 2011 zu arbeiten. Ein für gewöhnlich sicheres Zeichen dafür, dass Apple einen bestimmten Mac mit einer neuen Generation ablöst, sind sinkende Lagerbestände seitens der Händler. Und so könnte sich zu einem bevorstehenden „neuen“ Macbook Air, Mac mini und Mac Pro noch das weiße 13″ MacBook 2011 gesellen.

Glaubt man den Gerüchten von Appleinsider, so dürfte die aktuelle Unibody MacBook Generation schon bald durch das MacBook 2011 abgelöst werden. Wie der US-Blog berichtet, sind zahlreiche US Händler in Sachen weißes MacBook komplett ausverkauft. Amazon Deutschland kann das MacBook aktuell sofort liefern. Weiter heißt es, dass einer der größten europäischen Distributoren keinerlei MacBooks auf Lager hat und auch keine Information besitzt, wann neue Geräte eintreffen werden.

Das Bauchgefühl sagt, dass das bevorstehende MacBook Update „moderat“ ausfallen wird. Ähnlich wie bei den erwarteten Neuerungen zum kommenden MacBook Air dürfte Apple dem MacBook 2011 neue Prozessoren, neue Grafikchips und den Thunderbolt-Port spendieren. Rein optisch sollte sich nichts ändern. Durchaus vorstellbar ist zudem, dass Apple leicht an der Preisschraube dreht. So könnte der Preis zwischen MB und MBA leicht getrennt werden.

Hier findet ihr das MacBook im Apple Store

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen