Neue MacBook Air mir hintergrundbeleuchteter Tastatur ?

| 8:45 Uhr | 0 Kommentare

Nicht nur unser Test zum aktuellen MacBook Air zeigt, dass Apple mit dem MacBook Air 2010 ein wirklich hervorragendes Produkt auf den Markt gebracht hat. Neben sehr vielen positiven Dingen, gibt es nur wenig Schatten und somit Kritikpunkte zur aktuellen MBA Generation. Lieferte das ursprüngliche MacBook Air aus 2008 eine hintergrundbeleuchtete Tastatur, so entfiel dieses nützliche Funktion mit dem 2010er Modell.

mba_tastatur
Kasper Jade von Appleinsider will in Erfahrung gebracht haben, dass mit dem MacBook Air 2011 die hintergrundbeleuchtete Tastatur zurückkehrt. So soll laut Insider diese fehlende Funktion die kommende Generation aufwerten. Sowohl das 11″ als auch das 13″ MacBook Air soll dieses Feature erhalten. In dunkler Umgebung hilft die hintergrundbeleuchtete Tastatur dem Anwender, treffsicher die richtigen Tasten zu finden. (Das Foto zeigt ein älteres MBA mit beleuchteter Tastatur)

Darüberhinaus gibt es zahlreiche Gerüchte, welche neuen Funktionen im MBA 2011 ebenso Platz finden werden. Die Optik soll angeblich nicht verändert werden. Lediglich das Mini DisplayPort Logo soll durch das Thunderbolt-Logo und den entsprechenden Port ersetzt werden. Unter der Haube dürften neue CPU und GPU Einzug finden. Eine FaceTime HD Kamera ist zudem wahrscheinlich.

Weiter tauchten vor einigen Tagen Gerüchte auf, wonach Apple beim MacBook Air 2011 auf schnellere SSD mit einer Übertragung von bis zu 400MB/s setzen könnte. (via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen