Zwei neue (alte) iPhone 4 Werbespots veröffentlicht

| 8:47 Uhr | 1 Kommentar

Apple erweitert seine aktuelle iPhone 4 Werbekampagne „if you don´t have an iphone“ um zwei weitere Werbeclips. Neue (alte) iPhone 4 Werbespots aus dem Grund, da Apple diese Clips in ziemlich ähnlicher Form bereits vor Wochen vorgestellt hatte. Doch anstatt die iPhone4 Werbespots mit den Worten „if you don´t have an iPhone, well you don´t have an iPhone“ ausklingen zu lassen, heißt es nun „just one more thing, that makes an iPhone an iPhone“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der erste neue Clip beschäftigt sich mit der iPod / iTunes Funktionalität des iPhone 4. Apple demonstriert die iPod-Funktion auf dem iPhone, samt iTunes Store und Genius.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der zweite neue (alte) iPhone 4 Clip beschäftigt sich mit dem App Store. Apple zeigt die größte Anlaufstelle für mobile Applikationen und demonstriert mehrere Apps. Am Ende beider Clips heißt es: „iPod and iTunes bzw. the App Store, just one more thing, that makes an iPhone an iPhone“.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Dave

    In den deutschen Werbespots wurde der Satz „Tja, wenn du kein iPhone hast, dann hast du kein iPhone“ schon vor WOCHEN geändert!

    03. Aug 2011 | 16:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.