Apple veröffentlicht iMac Grafik-Firmware Update 3.0

| 20:08 Uhr | 5 Kommentare

Apple hat vor wenigen Minuten ein knapp 500kb großes Update auf den eigenen Servern zum Download bereit gestellt. Die Aktualisierung namens „iMac Grafik-Firmware Update 3.0“ behebt einen Grafik-Fehler unter OS Lion, bei dem sich der iMac in bestimmten Situationen aufhängte.

imacfw30
Apple weist in seinem Support Dokument daraufhin, dass der iMac während der Aktualisierung nicht ausgeschaltet werden darf. Im schlimmsten Fall kann ein Verlust der Stromversorgung dazu führen, dass der iMac nicht mehr richtig startet.

Im Beipackzettel erwähnt Apple nicht explizit, welche iMac Generation betroffen ist. Einfach die Mac OS X intern Softwareaktualisierung durchlaufen lassen und sehen, ob der Hersteller aus Cupertino für euren iMac ein Update bereit hält. In den letzten Wochen tauchten unter anderem im Apple Support Forum Hinweise auf, wonach User in der Kombination iMac und OS X Lion mit Grafikproblemen zu kämpfen hatten. Ob diese Aktualisierung sich diesem Problem annimmt, werden die nächsten Tage zeigen.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

5 Kommentare

  • Felix Hendlmeier

    Behebt dieses Update das Problem mit AirServer auf einigen Macs?

    24. Aug 2011 | 20:31 Uhr | Kommentieren
  • Felix Hendlmeier

    Ich meinte natürlich AirDisplay und nicht AirServer.

    24. Aug 2011 | 20:33 Uhr | Kommentieren
  • Joshi_Jazawa

    Off topic.
    Man munkelt Jobs sei zurückgetreten. Ist da was dran? Weis einer mehr?

    25. Aug 2011 | 0:04 Uhr | Kommentieren
  • paulschmuck

    Ich wundere mich ein wenig, denn das Update wird bei mir auf beiden iMac’s nicht angezeigt. Es stehen iMac 27` 2010 sowie 21,5 2011 zur Verfügung.

    25. Aug 2011 | 8:00 Uhr | Kommentieren
  • paulschmuck

    Des Rätsels Lösung… Habe das Update einfach mal Manuel geladen und ausgeführt. Ich erhalte das Dialogfeld das mein Gerät nicht unterstützt wird. Haha, und nun? Denn Grafikproblem sind seit Lion auch hier vorhanden.

    25. Aug 2011 | 8:11 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen