iPhone 5 Display kleiner als 4-Zoll, Metall-Rückseite

| 16:55 Uhr | 8 Kommentare

Ein weiteres Kapitel rund um die iPhone 5 Gerüchte wird am heutigen Tag durch Digitimes aufgeschlagen. Das iPhone 5 soll ein Display kleiner als 4-Zoll mit sich bringen und eine metallische Rückseite besitzen. Nicht nur einmal habe ich mich in den letzten Wochen gefragt, ob Apple aus der „ungewollten und frühzeitigen“ Veröffentlichung des iPhone 4 im vergangenen Jahr gelernt hat. Nachdem ein Apple Mitarbeiter einen Prototyp verloren hatte und die iPhone 4 Vorabversion in den Händen von Gizmodo landete, wurde die Geschichte rund um das iPhone 4 entsprechend ausgeschlachtet. Die eigentliche Keynote zur vierten iPhone Generation verlor durch die frühzeitigen Bilder ihren Glanz.

iphone5render5
Nun schreiben wir das Jahr 2011. Der Sommer, sollte er wirklich da gewesen sein, neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen und nach wie vor warten zahlreiche Apple-Fans auf die Vorstellung des iPhone 5. Liegt es daran, dass Apple möglicherweise zwei neue Smartphones dieses Jahr auf den Markt bringen wird oder hat Apple die Sicherheitsvorkehrungen erhöht, zumindest ist die Informationslage rund um das neue iPhone konfuser denn je.

Nahezu täglich tauchen neuen Informationen zum iPhone 5 und iPhone 4S auf. Kaum einer weiß noch, welches Gerücht zu welchem iPhone gehört und ob Apple überhaupt zwei Geräte auf den Markt bringen wird. Solle diese Informationspolitik von Apple so bewusst gesteuert sein, dann „Hut ab“. Heute meldet sich der Branchendienst Digitimes zu Wort und will die jüngsten Gerüchte zum iPhone 5 zum Besten geben. Demnach soll das iPhone5 eine Displaygröße kleiner als 4″ besitzen. Die Rede ist von einem Display, welches zwischen 3,5″ und 3,7″ groß sein wird. Dadurch wird der Rahmen rund um das Display dünner, was zur Folge hat, dass der Bildschirm ein Stückchen größer wirkt, als er tatsächlich ist. Weiter heißt es in dem Bericht, dass Apple das rückwärtige Design des iPhone 5 im Vergleich zum iPhone 4 ändern wird. Das bisher verwendete Glas soll weichen und durch eine metallische Rückseite ersetzt werden. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

8 Kommentare

  • yeah

    das wäre echt schade. ein 4″ display ist eigentlich schon standart bei hochwertigen smartphones, hoffe das es eins bekommt aber wenn nicht goodbye apple

    29. Aug 2011 | 18:12 Uhr | Kommentieren
  • Sandra

    Erstmal abwarten, vielleicht ist auch das iPhone 4S gemeint

    29. Aug 2011 | 18:43 Uhr | Kommentieren
  • maxmaxmax

    also sollte das iphone 5 wirklich so aussehen, dann finde ich es sehr gut gelungen. hat halt diesen ipad 2 faktor , mit der scharfen kannte und der abgerundeten seite

    sehr schön

    29. Aug 2011 | 18:56 Uhr | Kommentieren
  • SurferSven

    Es sind und bleiben Gerüchte bis zur Offiziellen Vorstellung des neuen iPhone….
    Also in ruhe abwarten was kommt!

    29. Aug 2011 | 19:07 Uhr | Kommentieren
  • Bernd

    Apple muss jetzt wieder ein großer Wurf gelingen, sonst wird es eng: Samsung hat ein besseres Display, LG beeindruckende 3D-Effekte und Android als Betriebssystem läuft Apple eh bald den Rang ab.

    29. Aug 2011 | 19:59 Uhr | Kommentieren
  • Katrin

    Ansich ein ganz schönes Foto vom angeblichen Iphone 4s/5. Allerdings ein display kleiner als 4 zoll? sehr schwach. Meiner Meinung nach ist auch die metallische Rückseite der reinste mist.

    29. Aug 2011 | 21:35 Uhr | Kommentieren
  • bifi

    Ein Nachteil an einem Display, welches in der Größe verändert wird ist, dass zum Teil vielen Apps angepasst werden müssen. Das war ja bisher der Vorteil an der iOS Welt für die Entwickler: Es gibt nur eine einzige Displaygröße. Zwar noch die Unterscheidung Retina/Nicht-Retina, aber die reale Größe des Displays blieb unverändert. So etwas macht das Programmieren sehr viel unkomplizierter.

    Ich glaube viele Entwickler würden sich nicht sehr freuen wenn eine neue Display-Größe rauskommt.

    29. Aug 2011 | 22:00 Uhr | Kommentieren
  • Naguziel

    Ein Wunder braucht es nicht zu sein, aber sie müssen es endlich mal bringen, wir warten lange genug! 😉
    Kleiner wäre natürlich doof, sie sollten mindestens gleich bleiben, finde ich.

    30. Aug 2011 | 3:20 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen